UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftArchiv aktuelles Jahr

Archiv aktuelles Jahr

loading
Verschiedenes Redaktion [RED] - 07:30 Uhr
Equus helveticus – das Pferdefest in Avenches Bild: zvg 18.09.2017 07:30 Uhr Das alljährliche Pferdefestival Equus helveticus lockte rund 18‘000 Besucherinnen und Besucher vom 15. bis 17. September 2017 nach Avenches. Die besten Schweizer Nachwuchspferde der Rassen Freiberger und der Schweizer Sportpferde zeigten ihr Können am Finale in Avenches. Aber auch Rennpferde, Ponys und Steckenpferde waren im Einsatz und boten ein atemberaubendes Pferdefestival für Jung und Alt. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 15:16 Uhr
agroPreis 2017: vier Projekte nominiert agroPreis 2017: Nomination Bschorle; Bild: zvg 11.09.2017 15:16 Uhr Im Rennen um die einzigartige Auszeichnung für Innovationen in der Schweizer Landwirtschaft hat die Jury vier Projekte nominiert, die ihre Innovationen an der Preisverleihung vom 2. November 2017 im Kursaal Bern präsentieren. Der agroPreis ist mit 20'000 Franken dotiert. Insgesamt wurden 50 Projekte eingereicht. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 09:19 Uhr
Regional erleben – saisonal geniessen An der Genusswoche 2017 bieten verschiedene Betriebe zusätzlich zu den regionalen Köstlichkeiten auch eine schöne Aussicht und/oder ein Rahmenprogramm. Bild: Zürioberland Tourismus 07.09.2017 09:19 Uhr Der Slogan ist Programm: Im Rahmen der etablierten Nationalen Genusswoche vom 14. bis 24. September 2017 präsentiert «Das Beste der Region» eine Auswahl von Anlässen, die den Gästen ein regionales und saisonales Sinneserlebnis garantieren. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 16:21 Uhr
Prix Montagne 2017: Wyssen Avalanche gewinnt Bild: zvg 05.09.2017 16:21 Uhr Die Wyssen Avalanche Control AG aus dem Berner Oberland gewinnt den mit 40’000 Franken dotierten Prix Montagne 2017. Die Firma aus Reichenbach im Kandertal stellt hochwertige Softwarelösungen und Applikationen für den Lawinenschutz her. Ebenfalls aus dem Kandertal stammt das Gewinnerprojekt des Publikumspreises Prix Montagne: das Internationale Pfadfinderzentrum Kandersteg. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 07:48 Uhr
Vielfältige Landschaften sind produktiver Bild 05.09.2017 07:48 Uhr Ökosysteme mit einer hohen Biodiversität sind produktiver und stabiler gegenüber Schwankungen der Umweltbedingungen als solche mit geringerem Artenreichtum. Zudem passen sie sich besser an Veränderungen durch den Klimawandel an, wie Forschende der UZH zeigen. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 09:45 Uhr
Kaum Plastikteilchen im Schweizer Bienenhonig (BIld: Apiservice) 31.08.2017 09:45 Uhr Wissenschaftliche Laboruntersuchungen widerlegen, dass Schweizer Bienenhonig mit Mikroplastik verunreinigt ist. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 14:55 Uhr
Zickzack-Ulmenblattwespe erstmals in der Schweiz entdeckt (Bild: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)) 29.08.2017 14:55 Uhr Die Zickzack-Ulmenblattwespe (Aproceros leucopoda, Takeuchi, 1939) ist eine aus Ostasien stammende, invasive Pflanzenwespe aus der Familie der Bürstenblatthornwespen. Seit 2003 verbreitet sie sich auch in Europa. Im Juni 2017 wurde sie erstmals in der Schweiz entdeckt, an einer Bachuferbestockung im Kanton Zürich. Es können alle Ulmen-Arten besiedelt werden. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 13:21 Uhr
Neue Meister-Diplomierte Bild: Markus Bühler 25.08.2017 13:21 Uhr Fünf Landwirtinnen, 97 Landwirte und zwei Bäuerinnen aus der Deutschschweiz haben dieses Jahr die Meisterprüfung bestanden und schliessen damit eine intensive, mehrteilige berufliche Weiterbildung ab. An einer würdigen Diplomfeier im Gemeindezentrum Schwanden (GL) konnten sie das Eidgenössische Diplom in Empfang nehmen. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 11:06 Uhr
Online gegen invasive Pflanzen Ambrosia ist ein invasiver Neophyt. (Bild: Info Flora, Sibyl Rometsch) 17.08.2017 11:06 Uhr Gebietsfremde, invasive Pflanzen kosten die Allgemeinheit Millionen. Der ETH-Spin-off «In-Finitude» hat eine neue Online-Plattform geschaffen, die Standorte von invasiven Neophyten schweizweit angezeigt und Grundstückeigentümer sowie Gemeinden bei der Bekämpfung der Pflanzen unterstützt. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 07:11 Uhr
Innovative Bioprojekte gesucht 2016 ging der Grand Prix Bio Suisse an die hosberg AG für ihr Projekt «henne & hahn». Bild: Bio Suisse
16.08.2017 07:11 Uhr Auch dieses Jahr wird der Grand Prix Bio Suisse verliehen. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 31. August 2017. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 06:51 Uhr
Bergahornweiden: Ein Eldorado für Moose und Flechten Rudolphis Trompetenmoos (Tayloria rudolphiana) ist eine seltene und europaweit streng geschützte Moosart, die fast ausschliesslich auf Bergahornen vorkommt. (Bild: Thomas Kiebacher) 16.08.2017 06:51 Uhr Weiden mit Bergahornbäumen sind Hotspots der Biodiversität: In diesen Kulturlandschaften wachsen über 500 Moos- und Flechtenarten. Über fünfzig dieser Arten stehen auf Roten Listen der gefährdeten Arten. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 11:40 Uhr
Fallen für Tiere: So entschärft man sie am Haus und im Garten Glasflächen können entschärft werden, indem man sie als Hindernis sichtbar macht. Dies kann mit einer sandgestrahlten Grafik auf dem Glas geschehen, mit aufgehängten Materialien oder sonst mit Klebefolien (Bild: BirdLife Schweiz) 10.08.2017 11:40 Uhr Im Siedlungsraum leben zahlreiche Tiere – viele von ihnen heimlich und unbemerkt. Es ist daher wichtig, bei der Garten- und Hausgestaltung an sie zu denken und allfällige Fallen zu entschärfen. BirdLife Schweiz gibt Tipps und bietet Hilfe. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 15:35 Uhr
Pflüger vor dem Wettstreit Bild 09.08.2017 15:35 Uhr Vom 17.-20. August 2017 steht in Diessenhofen TG für die nationalen und internationalen Wettpflüger ein Grossanlass bevor. Auf dem Gutsbetrieb St. Katharinental werden die Spitzenpflüger um die Schweizer- und Europameistertitel in den Kategorien «Grasland» und «Stoppelfeld» wetteifern. Das Organisationskomitee orientierte über den Anlass und den aktuellen Stand der Vorbereitungen. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 13:51 Uhr
EU: Schüler sollen gesünder Essen Bild 07.08.2017 13:51 Uhr Ab dem 1. August 2017 startet in der EU ein neues Schulprogramm zur Förderung gesunder Essgewohnheiten. Dabei werden Milch, Obst und Gemüse an Kinder verteilt. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 09:14 Uhr
Herbst-Info-Treffen der Schweizerischen Landjugendvereinigung Das OK (v.l.n.r.): Jonas Wicki (SLJV-Vertreter), Ursi Stunder, Stefanie Müller, Lukas von Deschwanden, Marcel Bonfadelli, Stefan Dillier, Pirmin Koster, Patrick Omlin (OK-Präsident), Myrtha Mathis. Bild: zvg 07.08.2017 09:14 Uhr Am 30. September und 1. Oktober 2017 findet in Giswil (OW) der grosse Herbstanlass der Schweizerischen Landjugendvereinigung statt. Das neunköpfige OK ist gemeinsam mit Vertretern des Nationalen Vorstandes bereits seit mehr als einem Jahr am Organisieren und Planen, damit das Wochenende für die Teilnehmenden unvergesslich bleibt. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 13:15 Uhr
Kind verursacht Schaden – wer bezahlt? Bild 31.07.2017 13:15 Uhr Zahlt die Haftpflichtversicherung, wenn ein minderjähriges Kind einen Schaden gegenüber Dritten verursacht? ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 06:45 Uhr
Zwei Bundesräte am 1. August Brunch Bild: SBV 28.07.2017 06:45 Uhr Der 1. August Brunch auf dem Bauernhof feiert seinen 25. Geburtstag: Das lassen sich auch zwei Bundesräte nicht entgehen. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 15:10 Uhr
Tierschutz: 1. August bedeutet Stress für Tiere Bild: LID 25.07.2017 15:10 Uhr Das Anzünden von Feuerwerkskörpern am 1. August versetzt viele Tiere in Angst. Der Schweizer Tierschutz mahnt deshalb zur Umsicht. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 15:21 Uhr
Rückläufige Holzernte erreicht Zehnjahrestief Bild 20.07.2017 15:21 Uhr Die Schweizer Holzernte war auch 2016 rückläufig. Mit insgesamt 4.46 Millionen Kubikmetern wurde 2 Prozent weniger Holz geerntet als im Vorjahr. Über die letzten zehn Jahre gesehen erreichte die Holzerntemenge damit ihren Tiefpunkt. Die wirtschaftliche Lage der Schweizer Forstbetriebe blieb auch 2016 weiter angespannt. ...weiterlesen
Redaktion [RED] - 11:33 Uhr
Tierisches Quiz auf dem Ballenberg erfolgreich gestartet Bild 18.07.2017 11:33 Uhr Am Wochenende wurde auf unterhaltsame Weise das Nutztierwissen der grossen und kleinen Ballenberg-Besucher getestet. Das tierische Quiz unter dem Motto «Mach’ Clara den Hof» bietet auch an den kommenden vier Wochenenden etwas für alle Sinne. ...weiterlesen
zu weiteren Management-News