Yvonne Vogelsanger

author avatar image

Yvonne Vogelsanger


Nach einem beruflichen Abstecher in die Welt des Marketings und der Werbung ist Yvonne Vogelsanger aus Beggingen SH zu ihren Wurzeln zurückgekehrt. Als Bauerntochter bewirtschaftet sie heute mit ihrem Mann Florian einen Betrieb hart an der Grenze zu Deutschland. Ein kleiner Teil ihrer Wiesen und Felder liegt sogar im Nachbarland. Das bringt einige Besonderheiten mit sich. So muss dieser Teil nach EU- und CH-Vorschriften bewirtschaftet werden, das heisst auch, dass gewisse Schulungen im grossen Kanton absolviert werden müssen. Bei Familie Vogelsanger liegt aber der Grossteil der 50 ha Ackerbau- und Wiesenfläche rund ums Haus auf Schweizer Boden. Der Betrieb umfasst eine Pouletmästerei mit 18 000 Tieren, die bei Schlachtreife abgeholt und dem Detailhandel zugeführt werden. Zum Betrieb gehören ausserdem vier Mutterkühe und neunzig Mastschweine. Yvonne und Florian Vogelsanger haben zwei Kinder, Flurina, die Kindergärtlerin und Lorin, das kleine Brüderchen. Zusammen machen sie sonntags gerne Ausflüge mit dem Velo, bei denen ein gut gefüllter Picknickkorb mit auf den Gepäckträger kommt. Yvonne Vogelsanger mag die Anlässe und Kurse, die die Landfrauen in ihrer Umgebung anbieten und setzt Ideen aus den Kursen gerne in ihrer Küche um. So hat sie vor kurzem begonnen, ihre Suppen in Weck-Gläser einzumachen und hat damit jederzeit eine feine Vorspeise zur Hand. Yvonne engagiert sich gerne und hat vor drei Jahren das Amt als Kassierin in ihrer Kirchgemeinde übernommen.

Aktuelle Rezepte von Yvonne Vogelsanger

Gefüllte Pouletbrüstli

 

Gefüllte Pouletbrüstli

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen