Nutztiere

Aktuelle Artikel

pixabay_horse-1330696_v01_16_9

Mineralstoffversorgung beim Pferd

Der Trend zu einer «natürlichen» Pferdefütterung ist unbestritten. Aber der tägliche Mineralstoffbedarf des Pferdes muss gedeckt werden. Pferde, die ausschliesslich mit frischem Gras und Heu gefüttert werden, laufen Gefahr, einen Mineralstoffmangel zu erleiden.

weiterlesen
combined_5938303_1_5938306_0.jpg

Externe Rindviehaufzucht

Ob die Aufzucht extern gegeben wird oder nicht, ist stark von der betrieblichen Situation und den Bedürfnissen des Betriebs abhängig. Fällt der Entscheid, die Aufzucht auszulagern, müssen einige Punkte geklärt werden. Doch worauf ist zu achten?

weiterlesen
5938141_image_2_48.jpg

Management in der Junghennenaufzucht

Die Aufzucht ist der Grundstein für eine wirtschaftliche Produktionsphase. Damit das genetische Potenzial in der Legephase optimal ausgenutzt werden kann, sind während der ersten Hälfte der Aufzucht das Lichtprogramm und die Fütterung optimal einzustellen.

weiterlesen
Anicom_Artikel_Illustration_Mastschweine

Rentabilität in der Schweinemast

Der Deckungsbeitrag pro Mastplatz ist eine wichtige Kennzahl, um die Rentabilität zu beurteilen. Die Anzahl Umtriebe wird massgeblich durch das Schlachtgewicht beeinflusst. Für Einzeltiere und ganze Schlachtschweineposten unterscheidet sich das optimale Schlachtgewicht jedoch, um einen maximalen Deckungsbeitrag zu erzielen.

weiterlesen
5938141_image_0_45.jpg

Laufkomfort im Rindviehstall

Klauenerkrankungen und Lahmheiten sind die dritthäufigste Ursache für Abgänge bei Milchkühen. Für eine gute Klauengesundheit sind nebst dem Boden auch die Klauenpflege sowie der Liegekomfort relevant. Glatte Böden müssen erkannt und nötige Massnahmen umgesetzt werden.

weiterlesen
DSC_0047

Ackerbohnen als alternative Eiweissquelle

Ackerbohnen sind im Biolandbau wertvolle Eiweisslieferanten für die Fütterung von Nutztieren. Auch dank ihren positiven Fruchtfolgewirkungen sind sie eine gefragte Kultur. In welchem Mass können sie als Ergänzung oder Alternative zu Bio-Soja dienen?

weiterlesen
5842788_image_0_63.jpg

Aufzucht von Mastremonten

Der Grundstein für Erfolg im Maststall wird bereits bei der Aufzucht der Kälber gelegt. Mit dem richtigen Management in der Tränke- und Absetzphase wird die Umstellung von Milch auf festes Futter erfolgreich verlaufen und die Kälber entwickeln sich zu robusten Mastremonten.

weiterlesen
combined_5842968_0_5842971_0.jpg

Geflügel: Strukturierung der Weide

Hat man eine Weide, heisst das noch lange nicht, dass die Hühner diese auch nutzen. Hühner brauchen Struktur und zwar auf der ganzen Fläche verteilt. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Hühner nicht immer dieselben Stellen in Stallnähe nutzen und dort die Grasnarbe zerstören.

weiterlesen
5842788_image_1_55.jpg

Expanderfutter bei UFA

Ob Rind, Schwein oder Huhn: Je genauer deren Bedürfnisse abgedeckt werden, desto gesünder und leistungsfähiger sind die Tiere. Der gezielte Einsatz expandierter Futter unterstützt diese Strategie.

weiterlesen
5842788_image_0_49.jpg

Klima im Schweinestall

Eine gute Luftqualität ist wichtig für gesunde und leistungsfähige Tiere. Um das Klima zu verbessern, muss man aber wissen, wie es gemessen oder beurteilt werden kann. Wie sieht das optimale Klima aus und was kann der Schweinehalter machen, um das Stallklima zu verbessern?

weiterlesen
Die Zellzahlen sind im Sommer meist höher als im Winter.

Eutergesundheit

Bekannterweise steigt die Zellzahl der Milch im Sommer an, auch wenn keine Änderungen der Haltung oder Fütterung vorgenommen wurden. Meist wird angenommen, dass die Sommerhitze dafür verantwortlich ist. Es ist aber das Zusammenspiel von mehreren Faktoren und um die Zusammenhänge zu verstehen, muss in die Entstehung von Euterentzündungen eingetaucht werden.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen