Nützlinge & Umwelt

Alle Artikel der Rubrik Nützlinge & Umwelt

Wert Bienenbestäubung_D_01_23
category icon

Pflanzenbau

Wertvolle Insektenbestäubung

Viele der landwirtschaftlich relevantesten Kulturen weltweit sind von der Bestäubung durch Insekten abhängig oder profitieren davon. Eine gute Bestäubung i...
Weiterlesen
Reifenprofil in die Ferne_kempf

Ackerbautagung legt Fokus auf den Boden

Lässt sich Nitratauswaschung durch geeignete Massnahmen zeitnah verhindern? Diese und weitere Fragen rund ums Thema Boden waren Thema der 10. Nationalen Ackerbautagung in Biel. Durchgeführt wurde sie durch die PAG-CH (Plattform Ackerbau Schweiz) unter Federführung der AGRIDEA.

Mehr erfahren
7148226_image_0_16.jpg
category icon

Pflanzenbau

Was Blattläuse wurmt

Diese Saison wurde in vielen Gewächshäusern während des Nützlingseinsatzes die gleiche Erfahrung gemacht: Die Blattläuse waren kaum zu bremsen. Sei es die...
Weiterlesen
7130062_snip_1667209076031.png
category icon

Pflanzenbau

In der Höhe wirds vielfältiger

Gemäss der Direktzahlungsverordnung sind Biodiversitätsförderflächen (BFF) als Teil des Ökologischen Leistungsnachweises Pflicht. Es gibt zwei BFF-Qualität...
Weiterlesen
combined_7112878_0_7112879_0.jpg
category icon

Landleben

Jeder Tropfen Wasser pures Gold

Trockenheit bedroht die traditionelle Alpwirtschaft immer stärker. Damit es weiterhin möglich sein wird, Tiere zu sömmern, muss die Wasserversorgung von Al...
Weiterlesen
7096860_image_0_24.jpg
category icon

Pflanzenbau

3 Fragen an Hans-Joachim Nägele

Die UFA-Revue stellte Hans-Joachim Nägele Leiter der Fachgruppe Umweltbiotechnologie und Bioenergie an der ZHAW in Wädenswil drei Fragen dazu, wie Betriebe...
Weiterlesen
Hartwald Trockenheit_B_Kittl_WSL_D

Wieviel Wasser können Schweizer Waldböden speichern?

Forschende der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL haben erstmals die Wasserverfügbarkeit für Bäume in Schweizer Waldböden berechnet: Einmal das Volumen des Walensees ist in den obersten zwei Metern Boden gespeichert. Mit ihrem Modell lässt sich auch aufzeigen, wie gravierend vergangene und aktuelle Trockenheiten für den Wald sind.

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen