Nützlinge & Umwelt

Alle Artikel der Rubrik Nützlinge & Umwelt

combined_6467892_0_6467895_0.jpg

Mit Crop.zone Unkraut bekämpfen

Die Crop.zone Technologie bekämpft Unkraut mit einer elektrischen Ladung. Diese Innovation wird durch die fenaco Genossenschaft in der Schweiz erstmals eingeführt, geprüft und weiterentwickelt.

weiterlesen
Unkraut_D

Verbesserung Zulassungsverfahren für PSM

Der Bundesrat hat am 17. Februar 2021 Massnahmen zur Optimierung des Zulassungsverfahrens für Pflanzenschutzmittel beschlossen. Neu wird per 1. Januar 2022 die Zulassungsstelle für Pflanzenschutzmittel dem Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) zugeordnet. Die Rolle des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) im Beurteilungsprozess sowie die strategische Führung des Steuerungsausschusses werden gestärkt. Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) bleibt weiterhin für die landwirtschaftlichen Aspekte zuständig. Die Pflanzenschutzmittelverordnung soll entsprechend revidiert werden.

weiterlesen
Gülle_Pixabay_D

Stickstoff- und Phosphor-Überschüsse

In der schweizerischen Landwirtschaft nahmen Dünger- und Futtermitteleinsatz nach Mitte des letzten Jahrhunderts stark zu. Der positive Effekt war, dass dadurch die landwirtschaftliche Produktion stark stieg. Die negativen Folgen aber zeigen sich vor allem durch Überschüsse von Stickstoff (N) und Phosphor (P) und die damit verbundene Belastung von Boden, Luft und Wasser.

weiterlesen
Das Beraterteam von Agroline unterstützt die Kundinnen und Kunden bei allen Fragen rund um den Pflanzenbau

Agroline

Die gesellschaftlichen und politischen Anforderungen für einen nachhaltigen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln wachsen. Die fenaco nimmt diese Herausforderungen an und bündelt die Kräfte von «fenaco Pflanzenschutz» und «UFA-Samen Nützlinge». Dazu reaktiviert die fenaco eine bewährte Schweizer Marke: Agroline.

weiterlesen
5732247_snip_1582864005138.png

Drohnen: Helfer aus der Luft

Drohnen, die über landwirtschaftliche Felder fliegen, sind keine Seltenheit mehr. Neben fest etablierten Methoden – wie die der Nützlingsausbringung – eröffnet die technische Weiterentwicklung immer mehr Einsatzmöglichkeiten.

weiterlesen
Trichogramma-Ausbringung per Drohne

Mit Schlupfwespen gegen den Maiszünsler

Der grösste Feind im Maisanbau ist der Maiszünsler. Die Ausbringung von Trichogramma-Schlupfwespen sind eine effektive Bekämpfungsmöglichkeit. Durch den flächendeckenden Einsatz wird der Aufbau von Maiszünsler-Refugien verhindert.

weiterlesen
Irma Götsch (61) ist seit 27 Jahren Imkerin und pachtet gemeinsam mit ihrer Familie den Waidhof

Beikrautregulierung

Zungenbrecher, Zauberwörter und Zusammenspiel mit der Natur: Die Bio-Landwirtin und Imkerin Irma Götsch setzt sich für mehr Biodiversität auf dem Acker ein und lässt auch mal Beikräuter für Bienen stehen.

weiterlesen
Arbeitszeitbedarf

Blackenstechen oder Heisswasserbehandlung?

Seit 2013 ist in der Schweiz die von Agroscope entwickelte Heisswasserbehandlung zur biologischen Blackenbekämpfung auf dem Markt. Wie das Verfahren bei einem arbeitswirtschaftlichen Vergleich gegenüber dem Blackeneisen abschneidet und wie dabei die Verfahrenskosten ausfallen, wird im Folgenden beleuchtet.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen