UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftHome

Newsticker

Unsere Top News

  • Management
  • Landtechnik
  • Pflanzenbau
  • Nutztiere
  • fenaco-LANDI
  • Verschiedenes
Management17.04.2019 15:17 UhrImport von Bio-Produkten aus Übersee mit neuer Grundlage
Die Delegierten von Bio Suisse haben sich für die Schaffung einer neuen Bewertungsgrundlage für die Importe von Knospe-Produkten ausgesprochen. Die neuen ...weiterlesen

Themen-Übersicht

Management
Import von Bio-Produkten aus Übersee mit neuer Grundlage 17.04.2019
Bild Die Delegierten von Bio Suisse haben sich für die Schaffung einer neuen Bewertungsgrundlage für die Importe von Knospe-Produkten ausgesprochen. Die neuen Richtlinien treten 2020 in Kraft. ...weiterlesen
Mooh mit neuem Verwaltungsratspräsident 17.04.2019
Martin Hübscher aus Bertschikon (ZH) wurde bei der Mooh Genossenschaft als neuer Verwaltungsratspräsident gewählt Die mooh Genossenschaft hat mit Martin Hübscher aus Bertschikon (ZH) einen neuen Verwaltungsratspräsident gewählt. Weiter wurde Urs Feuz aus Muri (BE) ergänzend in den Verwaltungsrat gewählt. ...weiterlesen
Suisse Tier und Tier&Technik mit digitalem Treffpunkt 17.04.2019
Bild Die Messe Luzern AG lanciert zusammen mit den Olma Messen St.Gallen einen digitalen Treffpunkt für die Landwirtschaft. Farming.plus erweitert die zwei Fachmessen Suisse Tier und Tier&Technik mit einem digitalen Treffpunkt und liefert damit ein neuartiges Konzept für eine erfolgreiche Zukunft des Messewesens ...weiterlesen
zu weiteren Management-News
Landtechnik
Sämaschinenprogramm von Kuhn um Venta Serie 1010 erweitert 17.04.2019
Bild Im Sämaschinenprogramm von Kuhn gibt es einen Neuzugang innerhalb der Baureihe der Venta-Drillmaschinen, die den Landwirten mehr Flexibilität bietet: Die pneumatische Drillmaschine Venta 1010 mit Schleppscharen, die noch präziser arbeitet und noch leichter einzustellen ist. ...weiterlesen
Leichtgewicht mit mehr Power 16.04.2019
Bild Die neue Stihl MS 500i ist die erste Motorsäge mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung und unerreicht niedrigem Leistungsgewicht. ...weiterlesen
Fortsetzung der positiven Entwicklung 15.04.2019
Bild Die Rapid Gruppe hat im Geschäftsjahr 2018 gut gearbeitet. Alle Bereiche mit Ausnahme der Sparte Traktoren und Spezialfahrzeuge konnten zulegen. Den einzigen Dämpfer bildete der Einbruch der weltweiten Halbleiterindustrie ab Mitte Jahr, der den Schwung im Geschäftsbereich Contract Manufacturing abrupt abbremste. ...weiterlesen
zu weiteren Landtechnik-News
Pflanzenbau
Wetter sorgt für Spargel-Mangel 17.04.2019
Bild Wegen der zuletzt kühleren Tage sind die Schweizer Spargeln kaum gewachsen. Das Angebot im Detailhandel ist deshalb klein. Die grösste Chance auf Schweizer Spargeln gibt es im Hofladen. ...weiterlesen
Sehr früher Mais und Silosorghum: Chancen in der Futterproduktion? 16.04.2019
Bild Sehr früher Mais und Mehrschnitt-Silosorghum können nach einer unreifen Getreidekultur oder nach sehr früh geernteter Gerste angebaut werden. Die kurze Vegetationszeit und der geringe Wasserbedarf von Sorghum ermöglichen seine Entwicklung in günstigen Lagen. ...weiterlesen
Zitternde Blicke auf das Thermometer 15.04.2019
Am Sonntagmorgen sorgte der Schneefall gar für eine kleine Schneeschicht auf diesen jungen zarten Rebtrieb. Am Montagmorgen richteten sich manch Bange Blicke auf das Thermometer. Aufgrund der Aufhellungen am frühen Morgen zeichnete sich eine Frostgefahr ab. ...weiterlesen
zu weiteren Pflanzenbau-News
Nutztiere
Kälberpreis sinkt 18.04.2019
Bild In der kommenden Woche stagnieren die Schlachtviehpreise. Einzig die Kälberpreise sinken um 20 Rappen. ...weiterlesen
Gute Gesundheit des Schweinebestandes in der Schweiz 17.04.2019
Bild: zVg Der Gesundheitszustand des von der SUISAG betreuten Schweinebestandes in der Schweiz kann für das Jahr 2018 als sehr gut beurteilt werden. Die Bedeutung der Gesundheitsbetreuung der Schweinebestände wird künftig noch grösser.
Dies geht aus einem Bericht hervor, den die SUISAG zuhanden des Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) erstellt hat. ...
weiterlesen
Kälbergesundheitsdienst fordert Stärkung der Rindviehhaltung 16.04.2019
Bild: Rebecca Scheidegger, KGD Der KGD hat sich innerhalb von 1.5 Jahren bereits zu einem kompetenten Ansprechpartner im Bereich der Kälbergesundheit etabliert. Der KGD-Vorstand wurde an der DV verkleinert. Mit neuen Partnerschaften, dem Aufbau des Kälbergesundheitssystems, der konzeptionellen Finalisierung des Gesundheitsprogramms „Gesundheitstränker“ sowie dem Ausbau des Netzwerkes der KGD-Tierärzte für die Bestandesbetreuung setzt der KGD 2019 seine Aktivitäten fort. ...weiterlesen
zu weiteren Nutztiere-News
fenaco-Landi
Philipp Zgraggen wird Mitglied der Geschäftsleitung der fenaco 16.04.2019
Bild Philipp Zgraggen (45) wurde von der Verwaltung der fenaco Genossenschaft in die erweiterte Geschäftsleitung der fenaco Genossenschaft gewählt. Er übernimmt am 1. September 2019 die Leitung des Departements Volg-Läden / Tankstellenshops und wird gleichzeitig Vorsitzender der Geschäftsleitung der Volg-Gruppe. ...weiterlesen
Der Erfolgskurs setzt sich fort 09.04.2019
Bild Die Volg-Gruppe ist im Geschäftsjahr 2018 erneut gewachsen und hat den Detailhandelsumsatz bei leicht rückläufigen Preisen um 1,4 Prozent auf 1 507 Millionen Franken gesteigert. Die auf Dorfläden und Kleinflächen spezialisierte Detailhandelsgruppe erzielte dieses Umsatzwachstum mit 924 Verkaufsstellen. ...weiterlesen
zu weiteren fenaco-LANDI-News
Verschiedenes
4. Fest des Tête de Moine ‒ «Die Kuh» 17.04.2019
Bild Das Organisationskomitee präsentierte den festgelgten Rahmen für die 4. Ausgabe des Festes des Tête de Moine, die unter dem Thema «Die Kuh» steht und vom 3. bis 5. Mai 2019 in Bellelay stattfindet. ...weiterlesen
SBV sucht Höfe für Brunch 15.04.2019
Bild Über 150'000 Schweizerinnen und Schweizer reservieren sich jedes Jahr den Morgen am Nationalfeiertag für den traditionellen 1. August-Brunch auf dem Bauernhof. Der Schweizer Bauernverband (SBV) sucht daher möglichst viele Gastgeber, die den Brunch-Liebhabern einen Platz in gemütlicher Atmosphäre bieten. ...weiterlesen
«Wo die Hirschlein seufzen» auf Bauernhof-Tour 09.04.2019
Szene aus dem Hof-Theater 2018 (Bild: hof-theater.ch) Seit 15 Jahren reist hof-theater.ch mit seinen volksnahen Theaterproduktionen von Bauernhof zu Bauernhof. Mit dem Stück «Wo die Hirschlein seufzen» lässt der Verein 2019 die Heimat und das Brauchtum hochleben. Mit viel Augenzwinkern dreht sich alles um standhafte Sennerinnen, mutige Wildhüter und finstere Berggesellen. Mit über 30 Veranstaltungsorten ist hof-theater.ch in der ganzen Deutschschweiz anzutreffen. ...weiterlesen
Verschiedenes