UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftHome

Newsticker

Unsere Top News

  • Management
  • Landtechnik
  • Pflanzenbau
  • Nutztiere
  • fenaco-LANDI
  • Verschiedenes
Management19.07.2018 14:56 UhrZH: SMS-Warndienst Wolf
Strickhof und die Abteilung Fischerei und Jagdverwaltung vom Amt für Landwirtschaft und Natur haben einen kostenlosen SMS-Warndienst für Wölfe lanciert. Im ...weiterlesen

Themen-Übersicht

Management
ZH: SMS-Warndienst Wolf 19.07.2018
Bild Strickhof und die Abteilung Fischerei und Jagdverwaltung vom Amt für Landwirtschaft und Natur haben einen kostenlosen SMS-Warndienst für Wölfe lanciert. Im Kanton Zürich sei zurzeit vermehrt mit Wölfen zu rechnen. ...weiterlesen
Grenzschutz bei Nahrungsmitteln: Unterwegs im Dialog 18.07.2018
Bild Welche Chancen und Risiken ergeben sich aus einer Marktöffnung für die hiesige Land- und Ernährungswirtschaft? Die Schweizer Agrarpolitik der Zukunft wirft Fragen auf. Antworten und Denkanstösse liefert das erste Schweizer Agrarpolitik Forum der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule. ...weiterlesen
Agrarpolitik: SBV zieht durchzogene Bilanz 17.07.2018
Bild 2014 passte der Bund die Agrarpolitik grundlegend an und führte ein neues, auf konkrete Verfassungsziele ausgerichtetes Direktzahlungssystem ein. Dieses wurde nur mit kleinen Anpassungen bis 2021 verlängert. Bevor man die Agrarpolitik wieder grundlegend diskutiert, ist eine Analyse des Status quo gefragt. Das tat der Schweizer Bauernverband mit einem Monitoring. Er zieht ein durchzogenes Fazit. ...weiterlesen
zu weiteren Management-News
Landtechnik
Schweizer Berufsmeisterschaft SwissSkills 2018 19.07.2018
Bild Vom 12. bis 16. September 2018 finden auf dem Bernexpo-Areal die Schweizer Berufsmeisterschaften statt. Die Kandidaten Landtechnik stehen in den Startlöchern. ...weiterlesen
Tegosem zur Aussaat von Zwischenfrüchten 19.07.2018
Bild Das Pöttinger Zwischenfrucht-Säaggregat Tegosem ist in Kombination mit Pöttinger Grubber oder Scheibeneggen verwendbar und ermöglicht Bodenbearbeitung und Aussaat von Zwischenfrüchten in einem einzigen Arbeitsgang. Dies spart Zeit, Kosten und reduziert die Feldüberfahrten. ...weiterlesen
CommandPRO für alle Traktoren der Serie 6R 18.07.2018
Bild Der CommandPRO-Joystick von John Deere ist jetzt für alle kleineren und mittelgrossen Traktoren der Serie 6R erhältlich. Diese Modelle sind auch mit dem neuen 4200 CommandCenter Display ausgestattet, das alle sechs AEF*-zertifizierten Isobus-Funktionen bereitstellt (*Agricultural Industry Electronic Foundation). Zudem erfüllen alle Modelle der Serie 6R über 130 PS bereits die Abgasnorm der Stufe V. ...weiterlesen
zu weiteren Landtechnik-News
Pflanzenbau
Grosses Angebot an Frühkartoffeln 19.07.2018
Bild Nach wie vor ist es verbreitet warm und trocken und vielerorts fehlen Niederschläge. Beim Frühkartoffelabsatz macht sich das Sommerferienloch bemerkbar. ...weiterlesen
Entec 26: effizient und klimaschonend 19.07.2018
Maisparzelle in Schwarzhäusern, 2016. Die rechte Seite ist mit Entec 26 gedüngt, eine Gabe zur Saat. Die linke Seite ist konventionell gedüngt, 2 Gaben. Beide Seiten enthalten 145 kg N/ha. Mit Entec 26 gedüngte Kulturen präsentieren sich auch in diesem Jahr schön und kräftig, trotz der rekordverdächtigen Trockenheit. Vor allem bei solch extremen Witterungsbedingungen bringt Entec 26 überzeugende Vorteile: besseres Wurzelwachstum, weniger Überfahrten, witterungsunabhängige N-Düngung und weniger Lachgasemissionen. Entec 26 wird darum bereits seit zwei Jahren von einem nationalen Klimaschutzprogramm gefördert. ...weiterlesen
Höhere Preise für Zuckerrüben 18.07.2018
Bild Die Interprofession Zucker hat den definitiven Preis 2017 auf 44 Fr. pro Tonne Zuckerrüben und damit drei Franken über dem Richtpreis festgelegt. Auch der Richtpreis für 2019 wurde trotz sehr schwierigen Marktbedingungen auf 44 Fr./t erhöht. Damit setzt die Zuckerbranche ein positives Zeichen für den Schweizer Zuckerrübenanbau und hofft auf eine Stabilisierung der Anbaufläche. Zwingend sei aber die rasche Umsetzung der ...weiterlesen
zu weiteren Pflanzenbau-News
Nutztiere
Bulgarien: «Pest der kleinen Wiederkäuer» ausgebrochen 18.07.2018
Bild In Bulgarien ist die «Pest der kleinen Wiederkäuer» ausgebrochen. Spezialisten der EU werden sich ein Bild der Lage machen. ...weiterlesen
Hofeigenes Futter für Geflügel und Schweine 18.07.2018
Bild Die biodynamischen Bauern der Schweiz gehen anlässlich ihrer Hauptversammlung einen Schritt weiter bei der Fütterung von Monogastriden und stellen damit die Weichen in Richtung Selbstversorgung und transparente Futterherkunft. ...weiterlesen
Leichte Zunahme von Tierseuchen-Fällen in der Schweiz 16.07.2018
Bild Die Anzahl der gemeldeten Tierseuchen-Fällen in der Schweiz ist im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. ...weiterlesen
zu weiteren Nutztiere-News
fenaco-Landi
Agrola expandiert ihr Holz-Pellets-Geschäft weiter 27.06.2018
Vertreter der fenaco-LANDI Gruppe am symbolischen Spatenstich in Moudon. Bild: zvg Agrola, eine der führenden Energieanbieterinnen im ländlichen Raum, führte den Spatenstich zum Agrola Holz-Pellets-Umschlagslager in Moudon durch. ...weiterlesen
Sieben neue Mitglieder in die Verwaltung der fenaco gewählt 20.06.2018
Die sieben neuen Mitglieder der Verwaltung der fenaco mit Pierre André Geiser (links) und Martin Keller (rechts). Anlässlich der 25. ordentlichen Delegiertenversammlung sind sieben neue Mitglieder in die Verwaltung der fenaco gewählt worden. Die Redner setzten den Fokus auf die Stärkung des genossenschaftlichen Gedankens. ...weiterlesen
zu weiteren fenaco-LANDI-News
Verschiedenes
Holzernte im Schweizer Privatwald legt 2017 zu 19.07.2018
Bild Nach dem Tiefpunkt vom Vorjahr hat die Schweizer Holzernte im Jahr 2017 wieder zugenommen. Mit insgesamt 4,69 Millionen Kubikmetern wurde 5% mehr Holz geerntet als 2016. Der Anstieg ist vor allem auf die grössere Holzernte im Privatwald von 12% zurückzuführen. Die finanzielle Situation der Schweizer Forstbetriebe hat sich jedoch nicht verbessert, wie Untersuchungen des BFS und des BAFU zeigen. ...weiterlesen
Prix Montagne 2018: Sechs Projekte nominiert 18.07.2018
Prix Montagne Preisverleihung 2016 Die Jury des Prix Montagne unter der Leitung von Bernhard Russi hat sechs Projekte aus dem Berggebiet für den mit 40’000 Franken dotierten Preis nominiert. Die Anzahl Einreichungen war diesmal mit 49 Projekten überdurchschnittlich hoch. ...weiterlesen
Ferien auf dem Bauernhof – Alternative Reiseformen entdecken 12.07.2018
Bild: zvg Agrotourismus Schweiz betreut über 250 Anbieter, welche nebst aktiver Landwirtschaft Feriengäste beherbergen, verpflegen und betreuen. Dabei spielen die Faktoren «Erlebnis» und «Begegnung» mit Menschen, Tieren und Natur eine zentrale Rolle und bieten eine attraktive Alternative zu den herkömmlichen Reiseformen. ...weiterlesen
Verschiedenes