Rindvieh

Alle Artikel der Rubrik Rindvieh

TuT_Michael_Huwiler3

Erfolgreiche 20. Tier&Technik

Die Tier&Technik 2020 blickt mit einem Besucheraufmarsch von rund 33'000 Personen auf vier erfolgreiche Messetage zurück. Die 20. Durchführung bot viele Highlights.

weiterlesen
Milchkrug

Milchproduktion in der Schweiz

Die Milchproduktion war seit 12 Jahren nie mehr so tief wie 2019. Dies zeigen die am 12. Februar publizierten Daten der TSM Treuhand GmbH. Mit 3‘399‘271 Tonnen produzierter und in Verkehr gebrachter Milch wurde die Marke von 3.4 Mio. Tonnen knapp verfehlt. Letztmals lieferten die Milchproduzenten mit 3‘260‘088 Tonnen Milch im Jahr 2007 noch weniger Milch ab. Dem gegenüber ist die Käseproduktion mit 195‘114 Tonnen weiter angestiegen.

weiterlesen
Kuh_Weide

BSE-Fall in der Schweiz

In der Schweiz ist ein Fall von atypischer Boviner Spongiformer Enzephalopathie (BSE) – auch Rinderwahnsinn genannt – aufgetreten. Die betroffene 13-jährige Kuh wurde notgeschlachtet. Die vorgenommene Analyse zeigte, dass es sich nicht um die klassische, sondern um atypische BSE handelt.

weiterlesen
Mutterkuh mit der digitalen Ohrmarke Smartbow

Digitale Helfer

Dank frühzeitigem Erkennen von Krankheiten und dem Verhindern von verpassten Brunsten, können Vorbeugemassnahmen eingeleitet und der richtige Besamungszeitpunkt eingehalten werden. Immer öfter wird der Landwirt durch digitale Helfer unterstützt, die ihm eine Arbeitserleichterung bieten und wodurch Kosten eingespart werden.

weiterlesen
Ein Kalb saugt an den Zitzen eines anderen Kalbes.

Defektes Euter

In den letzten drei Jahren hatte ich vermehrt abkalbende Rinder mit einem defekten Euter; ein oder zwei Striche ohne Milch. Zusammen mit dem Tierarzt haben wir versucht, die Striche zu öffnen, jedoch ohne Erfolg. Die Tiere sind jeweils zur Sömmerung auf der Alp. Im Frühling führe ich eine Impfung gegen Gemsblindheit durch und benutze Fliegenmittel als Aufguss. Was könnte es sein? Könnten es andere Tiere sein, die Saugen oder Schwarzdornsträucher, die das Euter verletzen?

weiterlesen
Lely Astronaut

Käsereimilch mit Melkroboter – das geht

In früheren Studien wurde festgestellt, dass Melkroboterbetriebe gegenüber konventionellen Betrieben teilweise Nachteile in der Milchqualität aufweisen. Eine aktuelle Arbeit der HAFL relativiert diese Bedenken.

weiterlesen
Fleisch

Fleischkontrolle

In jedem Schlachtbetrieb wird vom Veterinäramt die Fleischkontrolle durchgeführt. Ziel davon ist das Einhalten der Lebensmittelhygiene. Die Resultate der Fleischkontrolle haben einen grossen Zusammenhang mit der Tiergesundheit und liefern daher dem Tierhalter wichtige Informationen.

weiterlesen
Automat

Zum Saufen muss er Laufen

Damit die Tränkeautomaten von Förster-Technik einwandfrei laufen, benötigt es Fachleute, die die Automaten unterhalten und reparieren. Die UFA-Servicetechniker sind täglich unterwegs und tun ihr Bestes, damit die Kälber rund um die Uhr zu trinken haben.

weiterlesen
aborte

Hilfe vom Tierarzt: Was tun gegen Aborte beim Milchvieh?

Ich habe in den letzten Jahren auffällig viele Aborte bei meiner Milchviehherde. Erkennen tue ich dies daran, dass vom Tierarzt als trächtig befundene Tiere einige Wochen später wieder brünstig werden. Früher kannte ich dieses Problem praktisch nicht. An was kann das liegen und was kann ich dagegen machen?

weiterlesen
Grafilk-Struktur

Futterkosten

Das Futter macht auf Milchwirtschaftsbetrieben einen hohen Anteil der Kosten aus. Um die Kosten zu optimieren, müssen diese zuerst bekannt sein. Während die Ausgaben für das Ergänzungsfutter rasch ersichtlich sind, sind die Grundfutterkosten auf vielen Betrieben eine Blackbox.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.