Spezialmaschinen

Alle Artikel der Rubrik Spezialmaschinen

5805155_image_0_16.jpg

Für den täglichen Einsatz

Der Ladewagen ist eine in vielerlei Hinsicht interessante Maschine. In erster Linie muss sie das Futter sauber aufnehmen, ohne es zu stark zu komprimieren. Ausserdem hat sie erhebliche Futtermengen zu transportieren, ohne dabei eine zu grosse Ladehöhe zu erreichen. Weiter muss sie zuverlässig funktionieren.

weiterlesen
5732247_snip_1582864005138.png

Drohnen: Helfer aus der Luft

Drohnen, die über landwirtschaftliche Felder fliegen, sind keine Seltenheit mehr. Neben fest etablierten Methoden – wie die der Nützlingsausbringung – eröffnet die technische Weiterentwicklung immer mehr Einsatzmöglichkeiten.

weiterlesen
Ein erdverlegter Betontank ist eine gute Möglichkeit zum Sammeln von Regenwasser

Wasserverbrauch

Regen ist für Natur und Pflanzen ein Segen. Obschon er ein erneuerbares Naturelement ist, wird er äusserst selten wiederverwendet. Es kann jedoch durchaus sinnvoll sein, Regenwasser zu sammeln und es Menschen und Tieren zum Konsumieren bereitzustellen.

weiterlesen
Bei Kettensägen sind eine hohe Leistung und ein möglichst tiefes Maschinengewicht gefragt

Kettensägen

Die Kettensäge ist in der Landwirtschaft ein häufig genutztes Werkzeug. Die technologische Ausstattung ihres Motors und die Vergleichsmerkmale der professionellen Marken sind ebenso wichtig wie die Wartung, die für den reibungslosen Betrieb des Geräts unerlässlich ist.

weiterlesen
Der selbstfahrende Metitron 560 kann mit einem Pick-up, Mähbalken oder Ernte-Vorsatz ausgerüstet werden.

Pellets

Als erneuerbarer Energieträger, aber auch als Einstreu oder Futtermittel, ermöglichen Pellets den Landwirten die Verwertung einer Vielzahl pflanzlichen Materials, darunter Stroh und Heu. Zwei deutsche Hersteller bieten Maschinen zur Herstellung von Pellets direkt vom Feld an.

weiterlesen
Spritzbalken

Abdriftminderung bei der Applikation

Die Abdrift von Pflanzenschutzmitteln kann insbesondere zur Verschmutzung von Gewässern oder Phytotoxität in benachbarten Kulturen führen. Es gibt Methoden zur Minderung des Abdriftrisikos, die in der aktuellen Gesetzgebung im Hinblick auf die Reduktion der Umweltauswirkungen und die Verbesserung des Images der Landwirtschaft bevorzugt werden.

weiterlesen
Folienblase beim Extrusionsprozess

Siloabdeckfolien

Eine Silage ist vielen Einflüssen ausgesetzt bis sie einen hohen Ertrag und eine entsprechende Qualität für Vieh und Landwirt vorweisen kann. Ein grosser Teil des Erfolgs liegt beim Landwirt und dessen Management, doch zur idealen Futterkonservierung und korrekten Lagerung, wird am Ende immer eine gute Folienabdeckung benötigt.

weiterlesen
Der Metron war auch an der Agrama ausgestellt: Stephan Ackermann konnte vielen interessierten Besuchern das neue Gerät erklären.

Reform Metron P48 RC

Reform präsentiert auf verschiedenen Messen einen neuen Geräteträger mit Hybrid-Antrieb. Der Metron P48 RC ist der erste funkferngesteuerte Geräteträger mit einem echten Hybridantrieb. Alle Antriebe sind rein elektrisch ausgeführt, auf Hydraulikkomponenten wurde komplett verzichtet.

weiterlesen
5313539_image_2_18.jpg

Forstseilwinden

Waldarbeit ist nicht nur schwierig, sondern auch dafür bekannt, dass sie risikoreich ist. Moderne Forstseilwinden erleichtern die Arbeit und minimieren mit der richtigen Handhabung einige Risiken. Darauf ist bei den aktuellen Forstseilwinden zu achten.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen