Landleben

Aktuelle Artikel

mspan_1601531986910787.png

Phänomen im Kalkmantel

Nutztiere versorgen uns Menschen mit Nahrungsmitteln wie Fleisch, Milch und Honig; gewinnen, portionieren und abpacken müssen wir sie selbst. Anders beim Ei: Es wird vom Huhn transportfähig in unterschiedlich gefärbter Schale geliefert, ein bioverpacktes Designprodukt der Natur, um das sich auch etliche Mythen ranken.

weiterlesen
Fredi Strasser_Weinberge

Ein Biolebenswerk in Buchform

Mit einem kleinen Betriebsrundgang und Fest stellte der Oberstammheimer Fredi Strasser am vergangenen Mittwochabend zahlreichen Gästen sein Buch „Pilzresistente Traubensorten“ vor. Dieses reicht aber weit über die Rebsorten hinaus und beschreibt die gesamte gelebte und umgesetzte Philosophie des biologischen Rebbaues.

weiterlesen
Kuhnase_pixabay_NadineDoerle

Schule auf dem Bauernhof

Bauernhöfe sind ideale Lernorte, wo Schüler und Schülerinnen lebensnahen und ganzheitlichen Unterricht erfahren. Das Erlebnis, die unmittelbare Begegnung, die Beobachtung und der handelnde Umgang mit Gegenständen und konkreten Materialien aus der Erfahrung der Kinder bilden die Basis für erfolgreiches Lernen.

weiterlesen
Gemüsekorb_753tomas753

RegioChallenge2020 erfolgreich gestartet

Vom 14. bis 20. September heisst es: Essen, was um die Ecke wächst! Die Kleinbauern-Vereinigung lanciert die zweite schweizweite Aktionswoche «Regio Challenge» und möchte damit für eine nachhaltige Ernährung sensibilisieren. Gestern ist die Regio Challenge erfolgreich gestartet. Neben diversen Schweizer Foodbloggerinnen, Gastronomen, Umweltaktivistinnen und engagierten Privatpersonen beteiligen sich auch Parlamentarierinnen und Parlamentarier an der Regio Challenge.

weiterlesen
combined_5938339_0_5938342_0.jpg

Was lange währt, wird endlich gut

Das Warten hat sich gelohnt. Auf der Trüffelanlage von Jürg und Corinne Baumann in Oberhallau werden seit ein paar Jahren erfolgreich Trüffel geerntet, noch sind sie bei den ersten, schweizweit nehmen die Anlagen aber zu.

weiterlesen
lollo-rosso-2442251_1920

Herbstsaaten

Wer auch in den kommenden Monaten ernten will, kann die Lücken in den Beeten mit leckerem Blattgemüse füllen.

weiterlesen
Bienen und Hummeln fliegen auf die Phacelia.

Gründüngung im Hausgarten

Gemüse im eigenen Garten ziehen macht Freude. Die Pflanzen entziehen dem Boden jedoch bestimmte Nährstoffe. Diese Nährstoffe müssen dem Boden zurückgegeben werden, wenn dort weiterhin Pflanzen kräftig wachsen sollen. Eine besonders empfehlenswerte Methode ist die Gründüngung.

weiterlesen
Auf dem Great American Cattle Drive durch die Prärie

Wildwest-Abenteuer

Einen nächsten grossen Viehtrieb durch das weite Grasland des einstigen Wilden Westens der USA wird es nicht geben: Heute ist die offene Prärie von einst eingezäunt und von Verkehrswegen durchkreuzt. Ein Schweizer Cowgirl war beim letzten Memorialritt dabei.

weiterlesen
Reicher Erntesegen.

Konservieren

Der Garten steht in voller Pracht und Gärtnerinnen und Gärtner erfreuen sich an all dem frischen Gemüse und den süssen Früchten. Doch längst nicht alles wird sofort verzehrt oder direkt verkauft.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen