Ackerkulturen

Alle Artikel der Rubrik Ackerkulturen

6845029_image_0_20.jpg

Ein Kartoffeljahr der Extreme

Alle Partner in der Kartoffelbranche sind sich einig: Ein derart schwieriges, von Markt- wie vor allem auch Witterungseinflüssen geprägtes Jahr haben sie lange nicht erlebt. Es wird nur durch Unterstützung mittels Importen möglich sein, den Bedarf aller Marktsegmente zu decken.

weiterlesen
6751399_image_0_43.jpg

Es wird genug Saatgetreide geben

Trotz einem anspruchsvollen Getreidejahr und einer ertragsmässig und qualitativ enttäuschenden Getreideernte ist die Saatgutversorgung gesichert. Bei einzelnen Sorten sind aber Engpässe zu erwarten. Wichtig ist, das Saatgut früh zu bestellen, um genug Zeit zu haben, Alternativen zu prüfen.

weiterlesen
6751399_image_2_44.jpg

Die Füsse im Wasser

Das Maisjahr 2021 ist geprägt von Nässe. Durch den Hagel im Juni mussten Flächen teils nachgesät oder komplett neu gesät werden. Dies wird dazu führen, dass die Silomaisernte diesen Herbst deutlich später erfolgen wird als üblich. Folgende Tipps können dabei eine Entscheidungshilfe sein.

weiterlesen
Maisseide_pixabay

Kanton Zürich ist vom Maiswurzelbohrer betroffen

Nach Fängen von Maiswurzelbohrern in Winterthur – Wülflingen, Regensdorf und Wallisellen  sind beachtliche Flächen im Kanton Zürich als Perimeter der strikten Schutzmassnahmen ausgeschieden. Konkret darf dort 2022 kein Mais auf aktuell mit Mais bepflanzten Feldern angebaut werden.

weiterlesen
Rapsblüten

Markterlöse für Raps und Futtersoja

Swiss Granum erhebt gestützt auf Angaben von Swissolio die durchschnittlichen Markterlöse für Ölsaaten. Die Preise für die Ernte 2021 liegen für Raps aufgrund höherer Ölpreise rund Fr. 15.- / 100 kg über dem Vorjahr. Die Preise für Sonnenblumen sind noch nicht bekannt. Das Preisband für Futtersoja ist ebenfalls deutlich höher als 2020.

weiterlesen
Wintergerstenversuchen 2021 von Swiss Granum

Durchzogenes Jahr für Wintergerstensortenversuche

Die Wintergerstensortenversuche 2021 von Swiss Granum (ÖLN-Anbau) und Agroscope (Extenso-Anbau) weisen mittelmässige Resultate auf. Der Ertragsunterschied zwischen den Versuchen im ÖLN- und Extenso-Anbau ist tiefer als derjenige der Jahre 2019 und 2020. Dies erklärt sich gemäss Swiss Granum vermutlich durch die schlechten Witterungseinflüsse im Frühjahr.

weiterlesen
Winterraps

Empfohlene Sortenliste und Forschung

Winterraps ist gefragter denn je. Die Erträge der letzten Ernte erfüllten jedoch nicht die Erwartungen. Als Orientierung zur Auswahl der besten Sorten dient die «Liste der empfohlenen Winterrapssorten». Zudem steht die Forschung nicht still, um immer ertragsstabilere Sorten anzubieten und Empfehlungen für einen nachhaltigen Anbau zu geben.

weiterlesen
6688024_image_1_42.jpg

Mehr als nur ein Dünger

Der Kalkstickstoffdünger Perlka trägt zu gesunden und fruchtbaren Böden bei. Seine Stickstoffwirkung ist besonders gleichmässig und langanhaltend. Perlka hat den höchsten Neutralisationsgrad aller Stickstoffdünger und fördert die biologische Bodenaktivität. Dadurch können die typischen Probleme enger Fruchtfolgen vermieden werden.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen