Garten

Alle Artikel der Rubrik Garten

Bienen und Hummeln fliegen auf die Phacelia.

Gründüngung im Hausgarten

Gemüse im eigenen Garten ziehen macht Freude. Die Pflanzen entziehen dem Boden jedoch bestimmte Nährstoffe. Diese Nährstoffe müssen dem Boden zurückgegeben werden, wenn dort weiterhin Pflanzen kräftig wachsen sollen. Eine besonders empfehlenswerte Methode ist die Gründüngung.

weiterlesen
Die Katzenminze gehört zu den remontierenden Stauden.

Blütenpracht mit remontierenden Stauden

In unseren Gärten gedeihen Stauden, die eine einzigartige Eigenschaft besitzen. Damit ist weder die Blütenfarbe noch die Wuchsform gemeint, sondern ihre Fähigkeit zu remontieren und somit ihre Blütenpracht zu verlängern.

weiterlesen
Die Apfelrose bietet von Mai bis Juni Nahrung für Insekten

Wildrosen

Die Wildrosen haben gegenüber den Zuchtrosen viele Vorzüge. Sie sind vielseitig verwendbar, robust und pflegeleicht und bieten unserer Fauna reichlich Nahrung.

weiterlesen
Bunte Gehölze bringen Farbe in den Winter

Gehölze

Die Wintermonate sind häufig grau und leider selten noch weiss, auch wenn der Frost wunderschöne Spuren hinterlässt, sehnen sich viele Menschen den Frühling mit seinen Farben herbei. Mit gewissen Gehölzen lässt sich hier Abhilfe schaffen.

weiterlesen
Hagebutten

Wildpflanzen

Ist es heute noch möglich, sich von Wildpflanzen zu ernähren und sich damit zu pflegen? Ja, sofern man die Pflanzen in seiner Umgebung gut kennt und einige wichtige Regeln für ein ertragreiches, naturschonendes Sammeln befolgt.

weiterlesen
5635126_image_1_69.jpg

Bodentypen

Regional sind sehr unterschiedliche Bodentypen anzutreffen. Die Struktur bestimmt, für welche Pflanzengruppen der Boden geeignet ist. Den Boden kennenzulernen und eventuelle Bodenpflegemassnahmen vorzunehmen, sind wichtige Voraussetzungen für ein gesundes Pflanzenwachstum in den Gärten.

weiterlesen
Efeu

Gemeiner Efeu

Als Fassadenbegrüner unbeliebt, als Bodendecker praktisch und für Tiere eine wertvolle Nahrungsquelle – der Gemeine Efeu. Hinter dem immergrünen Gewächs steckt jedoch noch einiges mehr.

weiterlesen
Stauden

Stauden

Ob schattig oder sonnig, ob feucht oder trocken – für jeden Platz im Garten findet sich eine passende Staudenart. Wer bei der Planung einige Punkte beachtet, wird lange Freude an den Mehrjahresblumen haben.

weiterlesen
Lauchblättern

Pflanzzeit für Wintergemüse

Im Juli und August ist die Zeit für letzte Nachpflanzungen und spezifische Pflegearbeiten im Gemüsegarten. Die terminlich gut gewählten Bepflanzungs und Aussaatzeiten erbringen im Herbst einen erfreulichen Ertrag.

weiterlesen
5505114_image_3_69.jpg

Kräutergarten

Die Vielfalt an Kräutern ist gross, ebenso wie deren Verwendungsmöglichkeiten. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Ansprüche der Pflanzen an den Standort und an die Pflege.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen