Carmen Pfrunder

author avatar image

Carmen Pfrunder

PLZ/Ort

Gansingen (AG)


Carmen Pfrunder lebt mit ihren vier schulpflichtigen Kindern, den Schwiegereltern und ihrer Schwester in Gansingen (AG). Artenreiche Naturwiesen und Weiden prägen das landschaftliche Charakterbild des Betriebes im Jurapark. Auf rund 10 ha grasen die Damhirsche. Jährlich, gegen Herbst, werden die Jungtiere ausgesondert und direkt auf der Weide geschossen. Das Fleisch verkauft die initiative Bäuerin fast ausschliesslich an Privatkunden, die sie auch gerne mit Tipps und Rezepten versorgt. An schlecht zugänglichen Hängen grasen den ganzen Sommer über Schafe. Der Feldobstgarten erstreckt sich über die gesamte Betriebsfläche und bietet wertvolle Lebensräume für Kleintiere, Insekten und vor allem für Vögel. Bei Pfrunders trifft man nicht selten Turmfalken auf ihren Rundflügen, Neuntöter und diverse Spechtarten. Hier ergeben Fauna und Flora eine aussergewöhnliche Biodiversität. Seit Carmen Pfrunders Mann vor zwei Jahren gestorben ist, bewirtschaftet sie den Betrieb mit Hilfe ihrer Familie und hilfsbereiten Nachbarn. www.pfrunder-wildfarm.ch

Aktuelle Rezepte von Carmen Pfrunder

Hirschentrecôte

 

Hirschentrecôte

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen