Lebkuchen

Bewertung

Lebkuchen
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Rezept von

Zutaten

1150 g 

Mehl

450 g 

Zucker

50 g 

Lebkuchengewürz

1.5 

Eier

2.5 dl 

Rahm

350 g 

Melasse oder Honig

30 g 

Triebsalz fein

2.5 dl 

lauwarme Milch

Rezept

Die trockenen Zutaten gut mischen. Eier, Rahm, flüssigen Honig oder Melasse und die Hälfte der Milch zugeben und kurz kneten. Den Rest der lauwarmen Milch mit dem Triebsalz mischen und unter den Teig kneten.
Den Teig mindestens zwei bis drei Tage ruhen lassen (höchstens sieben Tage). Der Teig kann zwei- bis dreimal gewallt und geknetet werden.

Den Teig ½ cm dick auswallen. Formen ausstechen oder Quadrate schneiden und auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen. Mit roher Milch anstreichen und auf mittlerer Rille bei 220 Grad sechs bis acht Minuten backen. Nochmals mit Milch bestreichen und verzieren.

Häufig gesucht

Häufig gesucht:

Das könnte Ihnen auch schmecken

Zigerkuchen

 

Zigerkuchen

Joghurttorte

 

Joghurttorte

Zimtparfait mit Meringueschweif und warmen Zwetschgen

 

Zimtparfait mit Meringueschweif und warmen Zwetschgen

Panierte Kartoffeln

 

Panierte Kartoffeln

Kühlschrank-Läärete

 

Kartoffeln schmoren

Hirschentrecôte mit Baumnusskruste

 

Hirschentrecôte mit Baumnusskruste

Schweinshalssteak mit Zwetschgenfüllung

 

Schweinshalssteak mit Zwetschgenfüllung

Orgelpfeifen

 

Orgelpfeifen

Meistgelesene Rezepte

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen