Poulet-Terrine

Bewertung

Poulet-Terrine
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Rezept von

Tipp

Im Backofen statt im Steamer: Die Terrinenform in eine Schale mit heissem Wasser stellen und bei 120° C 30 Minuten lang garen.

Zutaten

 je 20 Stück

gelbe Safranlinguine, schwarze Tintenfischlinguine (Teigwaren)

2

Karotten

700 g

Pouletbrust

2

Eier

2 dl

Crème fraîche

5 EL

Reibkäse

Schnittlauch, Peterli

2 EL

Zitronensaft

0.5 dl

Weisswein

Salz, Pfeffer

Rezept

Die Rüebli im Dampfgarer oder im Dampfsieb in der Pfanne 20 Minuten garen. Das Pouletfleisch durch den Fleischwolf drehen oder im Mixer pürieren. Eier, Crème fraîche, Reibkäse, Kräuter, Zitronensaft und Wein zufügen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Anschliessend nochmals pürieren, bis eine glatte Masse entsteht. Die Masse kalt stellen.

Eine Kasten- oder Terrinenform mit Alufolie auslegen. Die gelben und schwarzen, nur kurz im kalten Wasser eingeweichten, Linguine abwechselnd in der Form auslegen, beginnend beim Boden bis hoch zum Rand, so dass ein geschlossener Mantel für die Terrine entsteht. Die Hälfte der Pouletmasse darauf geben, die Rüebli der Länge nach darauf betten und mit der zweiten Hälfte der Masse zudecken. Die Form mit Alufolie oder Deckel abdecken. Auf den Rost stellen und 30 Minuten bei 100° C im Dampfgarer (Steamer) garen.

Häufig gesucht

Das könnte Ihnen auch schmecken

Zigerkuchen

 

Zigerkuchen

Joghurttorte

 

Joghurttorte

Zimtparfait mit Meringueschweif und warmen Zwetschgen

 

Zimtparfait mit Meringueschweif und warmen Zwetschgen

Panierte Kartoffeln

 

Panierte Kartoffeln

Kühlschrank-Läärete

 

Kartoffeln schmoren

Hirschentrecôte mit Baumnusskruste

 

Hirschentrecôte mit Baumnusskruste

Schweinshalssteak mit Zwetschgenfüllung

 

Schweinshalssteak mit Zwetschgenfüllung

Orgelpfeifen

 

Orgelpfeifen

Meistgelesene Rezepte

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen