BUL

88202_Titel_Original_32286

Persönliche Schutzausrüstung für Forstarbeiten

Die persönliche Schutzausrüstung (PSA) ist bei der Arbeit im Wald unerlässlich und immer zu tragen. Bei der Anschaffung sind die geltenden Normen zu berücksichtigen. Der Einsatz bedingt jedoch einen zweckmässigen Umgang sowie eine angemessene Pflege der PSA, damit die Schutzfunktion dauerhaft erhalten bleibt. 

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen