Kalkung

5805155_image_0_31.jpg

Wer ernten will muss kalken

Ohne einen standortgerechten pH-Wert des Bodens wirken andere Produktionsfaktoren nur eingeschränkt. Das Wissen über die Wichtigkeit der Kalkdüngung, für die Bodenfruchtbarkeit, ist nicht neu. Trotzdem wurde in den letzten Jahren die Kalkdüngung vernachlässigt und das Ertragspotenzial nicht ausgeschöpft.

weiterlesen
Silikalk

Der Kalk mit dem Plus an Mikronährstoffen

Hütten- und Konverterkalke werden bereits seit mehr als 100 Jahren in der Landwirtschaft eingesetzt. Grund dafür ist die einzigartige Zusammensetzung aus Kalk, löslicher Kieselsäure, Phosphat und essentiellen Spurennährstoffen.

weiterlesen
Kalkung

Kalkdüngung

Für eine nachhaltige landwirtschaftliche Nutzung des Bodens ist der Kalkzustand von wesentlicher Bedeutung. Dieser wird durch eine Vielzahl natürlicher Faktoren beeinflusst und wirkt sich auf das Pflanzenwachstum sowie auf wichtige Bodenprozesse aus.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen