UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftNewsticker

Newsticker

Management
Mit bezahlter Werbung zu mehr Kunden 21.05.2019
Andreas Koloska ist Social-Media-Coach und seit 2007 fasziniert von den Möglichkeiten der sozialen Medien. (Bild: LID) Das Verständnis fördern und neue Kundschaft gewinnen: Andreas Koloska, Social-Media-Coach und Marketingexperte, weiss, welche Chancen Facebook der Landwirtschaft bietet. Koloska zeigt anhand eines Beispiels, warum es Sinn macht, Facebook als effiziente Werbeplattform zu nutzen. ...weiterlesen
Agisano: Wachstum, Gewinn und tiefe Verwaltungskosten 17.05.2019
Bild Die Agrisano Stiftung und ihre beiden AG (Agrisano Krankenkasse AG und Agrisano Versicherungen AG) haben das Geschäftsjahr 2018 mit einem positiven Ergebnis von 24,9 Mio. CHF abgeschlossen. Sie verzeichnen in allen Versicherungssparten ein Wachstum. Zudem liegen die Verwaltungskosten deutlich unter dem Branchendurchschnitt. ...weiterlesen
Bahnverkehr und Landwirtschaft – welche Risiken bestehen? 16.05.2019
Bild Zahlreiche landwirtschaftliche Parzellen liegen entlang von Bahnlinien. Störungen des Zugverkehrs durch landwirtschaftliche Zwischenfälle bringt oftmals sehr weitreichende Konsequenzen für die beteiligten Parteien mit sich. Für Landwirte bedeutet dies enorme Zeitverluste, getötete Tiere und viele unnötige Risiken, die in Kauf genommen werden müssen. Verspätungen, Materialschäden und der psychische Stress für die involvierten Lokführer stellen den Verkehrsbetrieb und seine Passagiere vor beträchtliche Probleme. ...weiterlesen
zu weiteren Management-News
Landtechnik
JCB 403 Agri - Hohe Leistung und Komfort 21.05.2019
Bild JCB Agriculture stellte vor kurzer Zeit einen neuen Hoflader vor im typischen JCB Design vor. Der neue JCB 403 Agri ist ein knickgelenkter Hoflader, der in beengten Räumen in einer Vielzahl von ländlichen Betrieben – von der Schweine- und Geflügelhaltung über die Milchwirtschaft bis hin zu Obst- und Gartenbaubetrieben sowie Reiterhöfen – effizient eingesetzt werden kann. ...weiterlesen
Steyr Profi mit 6-Zylinder und S-Control 8 16.05.2019
Bild Vielseitiges Kraftpaket / Kompaktester 6-Zylinder auf dem Markt / Hervorragende Wendigkeit und optimales Leistungsgewicht / Neues verbessertes Lastschaltgetriebe S-Control 8 / S-Stop II für präzisen und einfachen Frontladerbetrieb / Fronthubwerk, Frontzapfwelle und Frontlader als Option ...weiterlesen
Horsch erstmals mit 402 Millionen Euro Umsatz 13.05.2019
Bild Die Horsch Maschinen GmbH hat 2018 mit 402 Millionen Euro den höchsten Umsatz der Firmengeschichte erzielt. Es ist das dritte Mal in Folge ein zweistelliges Wachstum. Für den Anstieg von 12% im Vergleich zu 2017 (358 Millionen Euro) gibt es vielfältige Gründe. ...weiterlesen
zu weiteren Landtechnik-News
Pflanzenbau
DK Exlibris – eine neue ertragsreiche Winterrapssorte 21.05.2019
Bild Die Liste der empfohlenen Winterrapssorten von Swiss granum enthält für die Ernte 2020 die neue klassische Sorte DK Exlibris. Avatar befindet sich zum letzten Mal auf der Liste und Hybrirock wurde gestrichen. ...weiterlesen
Gut besuchte Rebbergbegehung in Osterfingen 21.05.2019
Bild Die erste grosse Rebbergbegehung in diesem Jahr führte in die Reblagen von Osterfingen. Dabei standen aktuelle Fragen rund um den Austrieb, den ersten Rebarbeiten, Bodenbearbeitung und Unterstockbearbeitung sowie die Situation auf dem Weinmarkt im Zentrum. ...weiterlesen
Wildtierschutz beim Mähen 17.05.2019
(Bild: rehkitzrettung.ch) Der Beginn der Mähsaison überschneidet sich mit den Setz- und Brutzeiten zahlreicher wildlebender Tiere. Bodenbrütende Vögel, Junghasen, Rehkitze und auch Kleinsäuger werden regelmässig Opfer der Mähwerke. Der Schweizer Tierschutz STS ruft die Landwirte dazu auf, aktiv Leid und Tod von Wildtieren beim Mähen zu vermeiden. ...weiterlesen
zu weiteren Pflanzenbau-News
Nutztiere
Schweizer Ställe als Vorbild 20.05.2019
Auf dem Hof Gallipool in Frasses konnten die internationalen Teilnehmer Schweizer Stallysteme mit eigenen Augen sehen. (Bild: Melina Gerhard, LID) Die Schweiz war Vorreiterin beim Verbot der Käfighaltung von Legehennen. Fachleute aus den USA, Kanada und Brasilien statteten der Schweiz einen Besuch ab, um die hiesigen Stallsysteme kennenzulernen. ...weiterlesen
Kälberpreis sinkt erneut 17.05.2019
Bild In der kommenden Woche sinken die Kälberpreise um 30 Rappen. Die Preise für Lämmer zum Schlachten und für Weidelämmer steigen um 30 respektive 20 Rappen. Die restlichen Schlachtviehpreise bleiben auf dem Niveau der Vorwoche. ...weiterlesen
Hitzestress bei weidenden Milchkühe unter der Lupe 16.05.2019
(Bild: Fredy Schori, Agroscope) Über 250 Landwirtinnen und Landwirte nahmen 2018 an einer Umfrage zum Thema Hitzestress teil. Nun liegen die ersten Resultate vor. ...weiterlesen
zu weiteren Nutztiere-News
fenaco-Landi
Erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 für die fenaco 15.05.2019
Bild Die fenaco steigerte im Geschäftsjahr 2018 ihren Nettoerlös um 8,1 Prozent auf 6,77 Milliarden Franken, erzielte ein Betriebsergebnis (EBIT) von 131,1 Millionen Franken und ein Unternehmensergebnis von 129,5 Millionen Franken. Aufgrund der positiven Entwicklung richtet die fenaco Genossenschaft auch in diesem Jahr eine Erfolgsbeteiligung für Bäuerinnen und Bauern aus, welche Mitglied einer LANDI sind. Insgesamt überwies die fenaco im Berichtsjahr über ...weiterlesen
IP-Suisse Zucker neu in Volg und LANDI erhältlich 09.05.2019
Bild Die Filialen von Volg und LANDI Schweiz starten ab sofort mit dem Verkauf von IP-Suisse Zucker und erweitern damit ihr Sortiment an nachhaltig produzierten IP-Suisse Produkten. ...weiterlesen
Neue Präsidentin der Geschäftsführervereinigung Schweiz der fenaco-LANDI Gruppe 23.04.2019
Bernadette Kündig wurde zur Präsidentin der Geschäftsführervereinigung Schweiz der fenaco-LANDI Gruppe ernannt. Bernadette Kündig, Geschäftsführerin der LANDI Schwyz, wurde zur neuen Präsidentin der Geschäftsführervereinigung Schweiz der fenaco-LANDI Gruppe ernannt. Sie folgt auf Christian Lutz, Geschäftsführer der LANDI Weinland, der altershalber von seinem Amt zurücktrat. ...weiterlesen
zu weiteren fenaco-LANDI-News
Verschiedenes
Aargauer Imker und Landwirte arbeiten zusammen 21.05.2019
In strömendem Regen konnte Andreas König (ABZV) zwar keine Bienen zeigen, erklärte jedoch dass unsere Honigbiene silbrig-schwarz gefärbt ist. Im Hintergrund erkennbar: Bea Vonlanthen (Agrofutura). (mg)
Pünktlich zum zweiten Weltbienentag präsentierte der Bauernverband Aargau die Situation des Ressourcenprojektes bienenfreundliche Landwirtschaft im Kanton. Die Zwischenbilanz ist positiv. Vor allem der Austausch zwischen Imkern und Landwirten wird als bereichernd angesehen. ...weiterlesen
Am 20. Mai ist Weltbienentag 17.05.2019
Die Blauschwarze Holzbiene nistet Bienen sind ein Gradmesser für
im Holz, ist auf Totholz angewiesen. (Bild: bienen.ch) Der Imkerverband Bienen Schweiz ruft am 20. Mai im Rahmen des Weltbienentags zum Schutz der Biodiversität auf. ...weiterlesen
4. Fest des Tête de Moine ist ein Erfolg 16.05.2019
Bild Die Vorhänge der vierten Ausgabe des Festes des Tête de Moine zum Thema Kuh sind gefallen und die Publikumsfavoriten mit der goldenen Girolle ausgezeichnet. ...weiterlesen
Verschiedenes