Fleischproduktion

Lamm_UFA

Neue Preisabstufungen bei Schafen und Lämmern

Produzenten, Handel und Verwerter einigen sich auf neue Preis- und Gewichtsabstufungen bei den Schafen und Lämmern. Die neuen Preise entsprechen den veränderten Marktbedürfnissen und sollen dazu führen, dass Lammfleisch marktkonform produziert wird. Die Anpassungen treten ab 1. November 2020 in Kraft.

Mehr erfahren
5779907_image_1_56.jpg

Entwicklung des Fleischkonsums

Fleisch – für die einen ein Genuss, für die anderen ein notwendiges Übel oder gar ein rotes Tuch. Über die letzten zehn Jahre ist der Konsum pro Kopf nahez...
Weiterlesen
Bison

Bisonhaltung in der Schweiz

Ivo Bühlmann realisiert in der kleinen Schweiz seinen kanadischen Traum. Auf seinem Betrieb in St. Gallenkappel hält er zwischen 20 und 25 Bisons. Aber noc...
Weiterlesen
Poulet_pixabay

Inländische Fleischversorgung

Der Fleischverbrauch pro Kopf ist in den letzten zehn Jahren praktisch unverändert geblieben. Trotz stetig wachsender Bevölkerung konnte die inländische Produktion die Bedürfnisse des Marktes über alle Fleischarten zu rund 80 Prozent decken. Die Schweizer Fleischwirtschaft leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Versorgungssicherheit der Bevölkerung.

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen