Ziege

combined_6295095_0_6295098_0.jpg

Gitzimast

Gitzi zu mästen ist nicht nur eine Frage von Geduld, sondern erfordert bei der Vermarktung einen grossen Aufwand. Je besser die Gitzi gehalten werden, desto besser ist auch die Mastleistung. So kann die Gitzimast auch kostendeckend sein. Diese muss auf dem Ziegenbetrieb jedoch immer als Mischrechnung betrachtet werden.

weiterlesen
6039497_image_0_47.jpg

Fütterung von Milchziegen

Um die Gesundheit und die Leistung der Milchziegen auf hohem Niveau zu halten, braucht es eine angepasste Fütterung. Das bedeutet, dass die verschiedenen Laktationsstadien einzeln betrachtet werden, da der Fokus der Fütterung je nach Phase unterschiedlich ist.

weiterlesen
IMG-20191030-WA0001

SZZV nimmt Milchkontrollen wieder auf

Aufgrund des letzten Bundesratsentscheids passt der Schweizerische Ziegenzuchtverband (SZZV) seine Weisungen an. Milchkontrollen und die Erhebung der 40-Tag-Gewichte werden wieder ordentlich durchgeführt.

weiterlesen
Ziegen an der Futterkrippe beim Fressen von Heu.

Fütterung von Milchziegen

Wer Ziegen zur Milchproduktion hält, weiss, dass eine optimale Fütterung viele Herausforderungen mit sich bringt. Fehler bei der Fütterung wirken sich meist schnell und mit erheblichen Folgen für die Tiere aus. Gewisse Massnahmen, wie die genauere Beobachtung der Krippenreste, können bereits erste Hinweise zur Fütterungspraxis geben.

weiterlesen
Kaschmirziegen

Kaschmirziegen

Keine andere Wolle ist weicher, begehrter und teurer als die der Kaschmirziegen. Auf dem Bendel, dem Weiler auf dem Voralpengrat zwischen Toggenburg und Neckertal, werden Ziegen gehalten, die diese Luxuswolle produzieren.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen