Nutztiere

glass-g78c38c754_1280

A-Richtpreis bleibt bei 81 Rappen

Der Vorstand der BO Milch hat am 24. Mai entschieden, den A-Richtpreis bei 81 Rappen zu belassen. Damit bleibt der Richtpreis stabil. Der Vorstand hat sich zudem mit einer Vision für die Schweizer Milchwirtschaft auseinandergesetzt und er ist von der Geschäftsstelle über den aktuellen Stand zu den Anmeldungen für den Grünen Teppich informieren worden.

Mehr erfahren
Ferkelproduktion_Koller_ Eberseken_0511_mr20090505_1714
category icon

Nutztiere

Hitzestress bei Zuchtsauen

Wenn Sauen zu heiss haben, hecheln sie und zeigen eine erhöhte Liegedauer. Um die eigene Wärmeproduktion zurückzufahren, reduzieren die Sauen daraufhin ihr...
Weiterlesen
Kühe auf Weide (16)

Milchproduzenten fördern mit dem grünen Teppich das Tierwohl

Im Rahmen der Beteiligung der Milchproduktionsbetriebe am Branchenstandard nachhaltige Milchproduktion, dem grünen Teppich, beobachten die Schweizer Milchproduzenten aufmerksam die laufende Entwicklung. In der Erhebung des Bundes konnte im Jahre 2022 eine weitere Zunahme der Teilnahme bei der zentralen Tierwohlanforderung BTS / RAUS um 1 Prozent festgestellt werden. Aktuell erfüllen 91 Prozent der Milchproduktionsbetriebe diese Anforderungen. Bis Ende 2023 werden sich auch die Käsereimilchproduzenten beim "grünen Teppich" angemeldet haben. Daher wird auch 2023 das Tierwohl in der Milchproduktion weiter steigen.

Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.