Raps

Rapsblüten

Markterlöse für Raps und Futtersoja

Swiss Granum erhebt gestützt auf Angaben von Swissolio die durchschnittlichen Markterlöse für Ölsaaten. Die Preise für die Ernte 2021 liegen für Raps aufgrund höherer Ölpreise rund Fr. 15.- / 100 kg über dem Vorjahr. Die Preise für Sonnenblumen sind noch nicht bekannt. Das Preisband für Futtersoja ist ebenfalls deutlich höher als 2020.

weiterlesen
6522883_image_0_38.jpg

Resistenzpakete schnüren

Resistenzen sind in Zeiten des spürbaren Klimawandels die wichtigste Säule der Ertragssicherheit. Rapssorten mit TuYV-Resistenz haben sich innerhalb weniger Jahre zu einer marktdominierenden Grösse entwickelt, da sie in besonderem Masse von verschiedenen agronomischen Vorteilen profitieren.

weiterlesen
combined_5842908_1_5842911_0.jpg

Volle Kraft voraus mit TuY V-resistenten Sorten

Die Schweizer Ölmühlen haben erneut ihr Interesse an der einheimischen Rapsproduktion bekundet. Für die Ernte 2021 rechnen die Ölmühlen mit einem Bedarf von 106 000 Tonnen Raps, vergleichbar mit der Vorjahresmenge, sowie 13 000 Tonnen Sonnenblumen, was gegenüber 2020, einer Zunahme um 35 Prozent entspricht.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen