Parasiten

6522883_image_0_53.jpg

Rote Vogelmilbe im Hühnerstall

Sie ist so klein, dass sie mit blossem Auge nur bei genauem Hinschauen erkannt wird. Hinzu kommt, dass sie sich gerne verkriecht, was das Finden noch schwieriger macht. Um die rote Vogelmilbe zu bekämpfen, muss man immer dranbleiben: Familie Schneeberger aus Welschenrohr zeigt, wie sie dabei vorgeht.

weiterlesen
mspan_15906609118934748.png

Weideparasiten beim Rindvieh und Kleinwiederkäuer

Für Schafe und Ziegen sowie für junge Rinder ist der Befall mit Parasiten auf der Weide eine grosse Gefahr. Resistenzen werden bei den vorhandenen chemisch-synthetischen Entwurmungsmitteln immer mehr zum Problem. Deshalb ist das richtige Management zur langfristigen Bekämpfung wichtig.

weiterlesen
Swifter ist eine fruchtbare Fleischschafrasse.

Kräuterzusatz zur Parasitenregulation

Aufgrund von Resistenzen zeigen herkömmliche Parasitenbekämpfungsmittel auf vielen Schafbetrieben nicht mehr die gewünschte Wirkung. Ob die Verabreichung von pflanzlichen Zusatzstoffen eine Möglichkeit zur Parasitenregulation darstellt, wurde im Rahmen einer Semesterarbeit getestet.

weiterlesen
Sporulierte Neospora caninum-like Oozysten.

Parasiten beim Wiederkäuer

Der einzellige Parasit Neospora caninum ist einer der bedeutendste Aborterreger bei Rindern weltweit, kann aber auch Aborte bei Schafen und Ziegen verursachen. Die verschiedenen Übertragungswege sowie wichtige Kontrollmassnahmen werden vorgestellt.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen