Weinbau

7028396_image_0_22.jpg

Es geht stromaufwärts im Weinberg

Fredi Strasser berichtet in der UFA-Revue in einer vierteiligen Serie aus seinem Alltag im Piwi-Weinbau. Im zweiten Teil erzählt der Winzer, wann die Rebstöcke zu wachsen anfangen, wie man dabei durch gezielte Schnitte Pflanzenhormone für sich fliessen lassen kann und wie kleine Räuber Pflanzenschutzmittel ersetzen.

weiterlesen
Leytron_Weinbaumeldung Agroscope

Neue Versuchsstation Weinbau und Önologie im Wallis

Agroscope eröffnet eine neue Versuchsstation für Weinbau und Önologie in Leytron. Diese entsteht in enger Zusammenarbeit mit dem Kanton Wallis, der Walliser Weinbaubranche und AGRIDEA. Die Synergieeffekte zwischen den Partnern schaffen Mehrwert für den gesamten Schweizer Weinbau.

weiterlesen
6355626_image_0_37.jpg

Eine grüne Decke zur Unkrautbekämpfung

In dem Kontext, dass es immer weniger zugelassene Herbizide gibt, werden neue Methoden zur Unkrautbekämpfung notwendig. Die Verwendung einer Gründüngung zur Unkrautbekämpfung stellt auch im Obst-und Weinbau eine sehr attraktive und nachhaltige Lösung dar.

weiterlesen
Weinblätter_Schweizer_D

Die natürlichen Abwehrkräfte stimulieren

Die meisten Rebsorten reagieren empfindlich auf Mehltau, so dass Behandlungen auf Kupferbasis unumgänglich sind. Um insbesondere die Menge der Kupferanwendung zu reduzieren, wurde eine biologische Behandlungsstrategie entwickelt, die auf der Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte der Pflanze basiert.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen