Agrar SafeDamp - für mehr Sicherheit

Für Agrar-Ladewagen mit Einzelachse  ist jetzt ein neues Längslenkerfedersystem  verfügbar.  

Publiziert am

Die Agrar Landtechnik AG konzipiert, konstruiert und montiert im thurgauischen Balterswil die Produkte der Marke Agrar. Sie produziert nach den Wünschen und Bedürfnissen der Schweizer Landwirtschaft und überlässt nichts dem Zufall, erst recht nicht die Sicherheit der Landwirte. «Sicher und komfortabel unterwegs» mit der neuen Längslenkerfederung «SafeDamp» von Agrar.   

Konventionelle Blatt- oder Parabelfederungen erhöhen normalerweise den Schwerpunkt des Wagens und können unten «einknicken» bzw. oben «ausheben». Dies kann je nach Gelände zu äusserst gefährlichen Situationen führen und im Extremfall kann der Wagen sogar umkippen.   

Der grosse Vorteil des neuen Agrar-SafeDampSystems: Die Federung erhöht den Schwerpunkt des Wagens nicht und dämpft zudem die Schläge bei höheren Geschwindigkeiten, verhindert also ein Aufschaukeln auf der Strasse und erhöht damit den Fahrkomfort. Bei Fahrten in der Schichtenlinie am Hang wirkt das System dem Einknicken oder Ausheben des Wagens entgegen, die Achse bleibt immer stabil rechtwinklig zum Aufbau.    

Die ersten mit dem neuen System ausgerüsteten Ladewagen sind jetzt auslieferbereit. Agrar SafeDamp ist für alle Ladewagen des Typs TL32 K, TL 30 und TL 34 vorgesehen.   

Quelle: Agrar Landtechnik AG

Newsletter

Newsletter

Jetzt Newsletter abonnieren und tolle Preise gewinnen!

Leserangebote

Leserangebote

bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen