fenaco

5805155_snip_1590654815543.png

Erfolgreiches Geschäftsjahr für die fenaco

Die fenaco Genossenschaft steigerte 2019 ihren Nettoerlös um 3,5 Prozent auf 7,0 Milliarden Franken. Sie erzielte ein Betriebsergebnis (EBIT) von 121 Millionen Franken und ein Unternehmensergebnis von 110 Millionen Franken. Aufgrund des positiven Geschäftsgangs konnten rund 31 Millionen Franken an die LANDI und deren Mitglieder, Schweizer Landwirtinnen und Landwirte, vergütet werden.

weiterlesen
Die Speisekartoffel gehört seit jeher zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln überhaupt

Versorgungsrelevanz

Auch die fenaco-LANDI Gruppe ist durch die Corona-Krise stark gefordert. Sie ist mitverantwortlich dafür, dass die Versorgungssicherheit in der Schweiz gewährleistet bleibt, was vom Bund kürzlich schriftlich anerkannt wurde. Aber was bedeutet das genau?

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen