Curry-Spätzli

Bewertung

Curry-Spätzli
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Rezept von

Zutaten

1 kg 

Mehl

Eier

3 KL 

Salz

5 dl 

Milch-Wasser-Gemisch

1 KL 

Curry

 

Gratinieren:

Butterflocken

1 dl

Rahm

geriebener Käse 

Rezept

Aus den Zutaten einen Knöpfliteig machen. Eine Stunde zugedeckt mit einem feuchten Küchentuch bedeckt ruhen lassen. Pfanne mit Salzwasser aufkochen, den Teig durch das Knöpflisieb durchstreichen und die Knöpfli erwärmen bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Abschöpfen und sofort kalt abspülen. Die Knöpfli in eine eingefettete Auflaufform geben.

Butterflocken und etwas Rahm darüber verteilen.

Mit Käse bestreuen und bei 200° Celsius 20 Minuten gratinieren.

Häufig gesucht

Das könnte Ihnen auch schmecken

Zigerkuchen

 

Zigerkuchen

Joghurttorte

 

Joghurttorte

Zimtparfait mit Meringueschweif und warmen Zwetschgen

 

Zimtparfait mit Meringueschweif und warmen Zwetschgen

Panierte Kartoffeln

 

Panierte Kartoffeln

Kühlschrank-Läärete

 

Kartoffeln schmoren

Hirschentrecôte mit Baumnusskruste

 

Hirschentrecôte mit Baumnusskruste

Schweinshalssteak mit Zwetschgenfüllung

 

Schweinshalssteak mit Zwetschgenfüllung

Orgelpfeifen

 

Orgelpfeifen

Meistgelesene Rezepte

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen