Kartoffel-Cervelat-Auflauf

Bewertung

Kartoffel-Cervelat-Auflauf
  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 4/5 (1 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Zutaten

1 kg 

Gschwellti

3-4 

Cervelats

500 g 

Raclettekäse gerieben oder in Scheiben

Eier

8 dl 

Milch

Aromat und Muskatnuss

Rezept

Die Gschwellti und die Cervelats in Scheiben schneiden. 
Eine Auflaufform füllen: Zuerst eine Lage Gschwellti, dann eine Lage Cervelats, eine Lage Käse, 1 Lage Gschwellti. Aus den Eiern und der Milch einen Guss machen. Den Eier-Milch-Guss würzen und über den Auflauf giessen. 
Im Ofen bei ca. 200º Celsius rund 3/4 Stunde backen. 

Vor dem Servieren mit geriebenem Käse bestreuen. Im Sommer frische Tomaten zum Überbacken auf die Kartoffeln legen. Passt gut zusammen mit einem Salat.

Häufig gesucht

Das könnte Ihnen auch schmecken

Rhabarberkuchen

 

Rhabarberkuchen

Quark und Frischkäse herstellen

 

Quark und Frischkäse herstellen

Kalbsplätzli im Rahm

 

Kalbsplätzli im Rahm

Ameisenkuchen

 

Ameisenkuchen

Leserangebote

Leserangebote

bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.