Brombeer-Streusel-Blechkuchen

Bewertung

Brombeer-Streusel-Blechkuchen
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Zutaten

Teig/Streusel

250 g 

Mehl

2 Prisen

Salz

¼ TL

Backpulver

125 g

Zucker

150 g 

Butter, kalt, in Stücke geschnitten

Ei, verquirlt

Belag

400 g 

kleine Brombeeren oder halbierte grosse 

400 g 

Quark (evtl. 200 g Crème fraìche + 200 g Quark)

125 g 

Zucker

Vanillestängel, längs aufgeschnitten, ausgeschabtes Mark

Eier

Puderzucker zum Bestreuen

Rezept

Mehl, Salz, Backpulver und Zucker mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben. 

Eine Mulde formen und das Ei hineingiessen, miteinander vermischen.

2/3 des Teiges ins bebutterte Blech verteilen. Flach drücken, so dass der Boden bedeckt ist und dabei einen Rand formen. Brombeeren auf dem Teig verteilen.

Für den Guss Quark, Zucker, Vanille und Eier verrühren und über die Beeren giessen.

Den restlichen Teig zu Streuseln krümeln und darüber streuen.

In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 45 bis 50 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Häufig gesucht

Häufig gesucht:

Das könnte Ihnen auch schmecken

Orgelpfeifen (Orgelpfeiffen)

Rezept Orgelpfeifen

Zum Rezept
Orgelpfeifen Rezept (Gefüllte Omeletten)
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Schweizer Linzertorte

Lecker Linzertorte nach Schweizer Rezept

Zum Rezept
Schweizer Linzertorte
  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 5/5 (1 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Toggenburger Schlorzifladen

Toggenburger Schlorzifladen

Zum Rezept
Toggenburger Schlorzifladen aus Dörrbirnen
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Rinds-Saftplätzli

Rinds-Saftplätzli

Zum Rezept
Rinds-Saftplätzli im Römertopf
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Löwenzahnsirup

Löwenzahn-Sirup

Zum Rezept
Sirup aus Löwenzahn selbermachen
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Schinkengipfeli mit Kräuter-Frischkäse

Schinkengipfeli mit Frischkäse

Zum Rezept
Schinkengipfeli mit Kräuter-Frischkäse
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Zitronenmousse-Kuchen

Zitronenmousse-Kuchen

Zum Rezept
Zitronenmousse-Kuchen
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rating: 0/5 (0 votes cast)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Meistgelesene Rezepte

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.