«Origine France Garantie»-Zertifizierung

Das Prädikatslabel «Origine France Garantie» (garantiert aus französischer Produktion) belegt die Herkunft der selbstfahrenden Trauben-/Olivenvollernter und Portaltraktoren aus dem französischen Werk Coex von New Holland. Es bietet ferner eindeutige und objektive Angaben zur Rückverfolgung der hier produzierten Maschinen. 

Image_569674

Publiziert am

New Holland Agriculture hat für die gesamte Palette seiner in Frankreich entwickelten und produzierten Trauben-/Olivenvollernter und Portaltraktoren die «Origine France Garantie»- Zertifizierung (garantiert aus französischer Produktion) erhalten. Das ist die verdiente Anerkennung für mehr als 40 Jahre Entwicklungs- und Fertigungstätigkeit auf höchstem Niveau im New Holland-Kompetenzzentrum Coex in der Region Vendée (Frankreich).

New Holland hatte 2017 die Zertifizierung zunächst für seine kompakten Volllernter (8030L und 7030M) und danach sukzessive für weitere Modelle erhalten. In diesem Jahr hat die unabhängige Zertifzierungsstelle Bureau Veritas die Zertifizierung für die gesamte Produktpalette des Werks Coex erteilt.

Richard Mesnil, Coex-Werksleiter und Leiter der Vollernterproduktion, äusserte sich wie folgt: «Wir alle sind sehr stolz auf diese Zertifizierung. Jeder von uns gibt Tag für Tag sein Bestes, um für unsere Kunden auf der ganzen Welt die höchsten Fertigungsstandards zu gewährleisten. Das Prädikatslabel «Origine France Garantie» ist eine wichtige Anerkennung für unser unablässiges Bemühen um erstklassige Qualität».

Thierry Le Briquer, globaler Produkt- und Plattformmanager für Trauben, Oliven und Kaffee, fügte hinzu: «Diese Zertifizierung unterstreicht das starke Erbe New Hollands bei der Bedienung von Wein-, Oliven- und Kaffeebauern auf der ganzen Welt und seine tiefen Wurzeln hier in Coëx, dem Geburtsort unserer Braud Weinlese».

Es wurde 2010 vom Verband Pro France, der Hersteller und Fachorganisationen zusammenbringt, ins Leben gerufen, um Kunden über die französische Herkunft ihres Produkts zu informieren und das französische industrielle Know-how im In- und Ausland zu fördern.

Ausserdem soll damit das Profil der im eigenen Land produzierenden Unternehmen gestärkt werden.

Für unsere Kunden ist das Label ein eindeutiger und objektiver Herkunftsnachweis. Es garantiert, dass das Produkt nach den geltenden Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltstandards sowie nach hohen sozialen Standards gefertigt wurde.

Coex: New Holland-Kompetenzzentrum für Traubenvollernter

Die Entwicklungs- und Fertigungskompetenz von New Holland in den Bereichen Vollernter und Portaltraktoren ist im Kompetenzzentrum Coex gebündelt. In der Entwicklungs- und Prototypenabteilung werden sämtliche Forschungs- und Entwicklungs-  (F&E), Design- und Optimierungsaktivitäten für diese Produktlinien durchgeführt. Sie gewährleisten, dass die Maschinen qualitativ und technologisch höchsten Anforderungen genügen.

Alle Vollernter und Portaltraktoren werden am Standort Coex produziert. Die Produktion umfasst die gesamte Fertigungskette - von den Rohmaterialien bis hin zu den Endprodukten. Jede Maschine wird auf einer eigens dafür angelegten Teststrecke einer strengen dynamischen Qualitätsprüfung unterzogen.

Das Kompetenzzentrum Coex arbeitet nach den höchsten Standards, wie die verschiedenen ISO-Zertifizierungen belegen: ISO 9001 - Qualitätsmanagementsystem, ISO 45001 - Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Managementsystem, ISO 14001 - Umweltmanagementsystem und ISO 50001 - Energiemanagementsystem.

Über die Arbeit der verschiedenen Teams im Kompetenzzentrum – von der Entwicklung bis hin zur Endmontage, vom Arbeits- und Gesundheitsschutz bis hin zum Qualitätsmanagement und Marketing – berichtet die Video-Folge «New Holland Braud - Grape Harvester Excellence» auf YouTube.

Quelle: New Holland

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen