BIO-SEITE

combined_4462067_5_4462068_4.jpg

Effizienz in der Milchviehfütterung

In der Bio-Milchviehhaltung haben die Tiergesundheit und Tierfreundlichkeit einen besonders hohen Stellenwert. Die beiden positiven Eigenschaften einer Herde basieren auf mehreren Faktoren. Entscheidend ist die Ausgleichsfütterung.

weiterlesen
4501087_image_4_39.jpg

Nulltoleranz für Problemunkräuter

Der Weg zu zertifiziertem Biosaatgut ist streng. Die grössten Gegner, die sich dabei in den Weg stellen, sind Unkräuter, zu tiefe Keimfähigkeit und samenbürtige Krankheiten. Denn schlussendlich kommt nur das Saatgut erfolgreich durch die Prüfung, welches die hohen Qualitätsstandards erfüllt.

weiterlesen
4598535_image_5_52.jpg

Raufutter aus dem Sack

Auf dem Bio-Tierhaltungsbetrieb steht das eigene Grundfutter im Vordergrund. In bestimmten Fällen ist ein Futterzukauf dennoch nötig und sinnvoll. Zu Frühlings- und Herbstgras oder als Heu- und Maiswürfelersatz bewährt sich UFA 280, zum zweiten Aufwuchs das neue UFA 280-1 einzusetzen.

weiterlesen
4598535_image_4_37.jpg

Für einen Tag Mekka des Bioackerbaus

Ackerbau, Tierhaltung und Energiegewinnung – der Betrieb «Grand Champ» ist breit aufgestellt. Mit seinen grosszügigen Flächen ist er ein geeigneter Ort für den Schweizer Bio-Ackerbautag am 8. Juni 2017 in Cournillens FR. Gastgeber Frédéric Zosso stellt seinen Hof vor.

weiterlesen
4636867_snip_1564557962056.png

Geflügelhaltung als neues Standbein

Die Bio-Umstellwelle fordert bestehende und künftige Bio-Betriebe heraus, den Markt zu studieren und sich auf die Nachfrage auszurichten. Für zukunftsorientierte Betriebsleiter wird auch die Geflügelhaltung zum Thema.

weiterlesen
4636867_image_4_35.jpg

Mahlgetreide ist weiterhin gesucht

Bioweizen, ob für Brot oder Futter, bleibt für die Ernte 2018 gefragt. Ebenso gesucht ist Mais. Für die Futtergetreide Gerste, Triticale und Hafer besteht das Risiko einer inländischen Überversorgung. Neue Hoffnungstreifen am Markthorizont sind bei den Ölsaaten zu erkennen.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen