Futterbau

5805155_image_1_36.jpg

Erträge absichern mit Zwischenfutter

Der Zwischenfutterbau bietet der Landwirtin und dem Landwirt die Möglichkeit, auch im Sommer Futter zu produzieren. Dabei sind je nach Standort und Nutzungsart verschiedene Mischungen erhältlich. Eine gute Bodenbearbeitung nach der vorangegangenen Ernte verbessert die Bedingungen für Aussaat und Aufgang.

weiterlesen
5751558_image_0_61.jpg

Optimieren der Grundfutterration

Auf dem Bio-Betrieb ist das Optimieren der Grundfutterration besonders wichtig – insbesondere mit den Richtlinien-Änderungen von Bio Suisse, welche den Kraftfuttereinsatz einschränken. Mit eiweissreichen Mischungen kann der Rohproteingehalt des Grundfutters erhöht werden – mit positiven Effekten auf die Fruchtfolge.

weiterlesen
5779907_image_1_30.jpg

Mischung macht den Erfolg

Die Schweiz hat einen Anteil von elf Prozent Kunstwiesen an der gesamten landwirtschaftlichen Nutzfläche. Diese Flächen werden regelmässig neu angesät und sind wegen der intensiven Nutzung relevant für den finanziellen Erfolg eines Landwirtschaftsbetriebs. Dabei ist die Mischungswahl entscheidend.

weiterlesen
Lotus corniculatus

Immer weniger Futterpflanzen für Insekten

Im Kanton Zürich standen Insekten im Laufe der vergangenen 100 Jahre immer weniger Futterpflanzen zur Verfügung. Damit fehlt ihnen zunehmend die Nahrungsgrundlage, wie ein aktuelles Forschungsprojekt zeigt.

weiterlesen
Anbau von Bio-Futtersoja

Bio-Soja

In der schweizerischen Bioproduktion stehen wichtige Änderungen bevor. Aufgrund verschiedener Anpassungen des Pflichtenheftes von Bio Suisse dürfen Wiederkäuer ab dem Jahr 2022 nur noch mit Schweizer Knospe-Produkten gefüttert werden.

weiterlesen
5732247_image_1_33.jpg

Untersaat: Alte Technik neu entdeckt

Der Pflanzenbau entwickelt sich ständig weiter, um sich den durch den Markt oder die Gesetzgebung definierten Rahmenbedingungen anzupassen. Die Untersaat ist eine alte Technik, die wieder zeitgemäss geworden ist. Im gegenwärtigen Umfeld sollte sie zum Werkzeugkasten eines jeden Produzenten gehören.

weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen