Neue Marke: Kahlbacher

Perfekt ausgerüstet im anspruchsvollen Winterdienst: Mit den Spitzenmaschinen der Marke Kahlbacher haben Eis und Schnee keine Chance. 

Image 1

Publiziert am

Aktualisiert am

Bereits anfangs Juli hat die Agrar Landtechnik AG die exklusive Vertriebsvereinbarung für die Schweiz mit der österreichischen Firma Kahlbacher Machinery GmbH unterzeichnet. Damit kann die Nachfrage nach hochwertigen Winterdienst-Produkten optimal abgedeckt werden.

Um Infrastruktur und Transit aufrechtzuerhalten, sind zuverlässige Schneeräum-Maschinen im Winter es- sentiell – gerade im öffentlichen Bereich, im Strassen- und Schienenmanagement, aber auch im Win- tersportbereich. Unsichere Wetterlagen mit hohen Niederschlagsmengen können auch im Winter zu gros- sen Schneemengen führen. Um gegen die Schneemassen anzukommen, sind hochwertige, leistungsstarke Pflüge, Fräsen und Streuer unverzichtbare Arbeitsgeräte. Um den Anfragen qualitativ gerecht zu werden, hat die Agrar Landtechnik AG sich entschieden, künftig mit dem Unternehmen Kahlbacher zusammenzuarbeiten und dessen High-End-Produkte in die Palette aufzunehmen.

Mit der Einführung der Marke Kahlbacher konnte das Angebot für Schneeräum-Technik ausgebaut werden und so stehen neben Pflügen und Salzstreugeräten nun auch hochwertige Schneefräsen bereit für den Einsatz gegen Eis und Schnee. Und dies alles aus einer Hand: Das Familienunternehmen mit Sitz in Kitzbühel, mitten in den Tiroler Alpen, wurde 1949 gegründet und entwickelt und produziert seither an zwei Stand- orten mit viel Knowhow und technischer Raffinesse Topprodukte für den Winterdienst – made in Austria.

Vor allem für seine grosse Flotte an Schneefrässchleudern,  Seitenwallfräsen  und   Schneeschleudern ist das Unternehmen weltweit bekannt. Kahlbacher-Produkte zeichnen sich durch einen herausragenden Qualitätsstandard aus: Maximale Betriebssicherheit, ein hoher Arbeitskomfort und eine lange Lebensdauer sind garantiert. All dies wird durch modernste Ferti- gungsmethoden realisiert.

Die leistungsstärksten Schneefräsen kommen in der Flughafentechnik zum Einsatz. Aber auch, wer weniger grosse Mengen bewegen muss, im landwirtschaftlichen oder kommunalen Bereich, wird bei Kahlbacher fündig. Damit am Ende des Tages auch die letzte Schneeflocke weggeräumt ist – bis zum nächsten grossen Schnee.

Quelle: Agrar Landtechnik AG  

Meistgelesene Artikel

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen