category icon

fenaco-LANDI

Änderung in der Geschäftsleitung der Frigemo Produktion & Handel

Daniel Jenni, bisheriger Leiter Marketing/Verkauf/Logistik und Mitglied Geschäftsleitung der Frigemo Produktion und Handel, übernimmt per 01. April 2023 die Gesamtverantwortung als Geschäftsführer. Er übernimmt diese Funktion von Beat Wittmer, der die Gesamtleitung des Departement Convenience behält und sich mit diesem Schritt verstärkt auf die Weiterentwicklung der strategischen Geschäftseinheit Frigemo Feinverteilung konzentriert. Renate Schaffner, bisherige Leiterin Food Service, tritt per 01. April 2023 in die Geschäftsleitung ein und übernimmt Daniel Jennis aktuelle Funktion.

Bei frigemo Gourmador in Zollikofen werden Äpfel entkernt und zugeschnitten.

Bei frigemo Gourmador in Zollikofen werden Äpfel entkernt und zugeschnitten.

(Bild: Esther Michel)

Publiziert am

Daniel Jenni arbeitet seit 2009 bei Frigemo. Die ersten zwei Jahre war er als Leiter Food Service tätig. 2011 übernahm er die Gesamtverantwortung für den Bereich Marketing/Verkauf/Logistik.

alt_text

Daniel Jenni

(zvg)

Er absolvierte eine Marketingleiterausbildung an der Universität Bern (IMB) und verfügt über einen Abschluss als Diplomierter Marketingleiter. Daniel Jenni hat mehr als 25 Jahre Leitungserfahrung in verschiedenen Unternehmungen in der Lebensmittelbranche.

Renate Schaffner arbeitet seit 2018 für Frigemo. Als Leiterin Food Service trägt sie die Verantwortung für das Gastronomie-Geschäft der Frigemo inklusive der Leitung der Bereiche Aussendienst, Innendienst, Product Management und Merchandising.

alt_text

Renate Schaffner

(zvg)

Sie verfügt über einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre der Universitäten Zürich und Lausanne und war bei verschiedenen Unternehmen in der Lebensmittelbranche tätig.

Über Frigemo

Frigemo ist ein Tochterunternehmen der Agrargenossenschaft fenaco. Ihre Kernkompetenzen liegen in der Produktion und im Handel von qualitativ hochwertigen Kartoffel-, Gemüse-, Früchte- und Pastaprodukten, küchenfertigen Artikeln, Fingerfood und Fertigsalaten. Frigemo produziert und vermarktet hauptsächlich Tiefkühl- und Frischprodukte. Die Frigemo besteht aus drei spezialisierten Produktionsstätten in Cressier (NE), Mellingen und Zollikofen, der EiCO mit den Betrieben in Bern und Märstetten, sowie der in der Feinverteilung tätigen Handelsfirmen Gourmador Zollikofen, Gourmador Unterseen, Gebrüder Marksteiner Basel, Bonfrais-Bongel & Berger Ecublens, Culturefood Fribourg, Butcher & the Chef Zürich, Michel Comestibles Unterseen, Kellenberger Frisch Service Zürich, Labeye Etagnières und Eiermaa Zürich.

Quelle: Frigemo

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.