Neue Wiesenschleppe WS200 von Rapid

Mit der Wiesenschleppe WS200 erweitert Rapid das Produktsortiment im Bereich der Anbaugeräte für Anwendungen im Grünland.  

Rapid WS200 ohne Logo

Publiziert am

Mit einer Anwendung im Frühjahr werden Wiesen aufgewertet und die Futterqualität steigt.

Einerseits werden Anhäufungen losen Bodenmaterials (Mäusehaufen, etc.) eingeebnet und organisches Material, sowie Rückstände (Mist, getrocknete Gülle, etc.) verteilt und zerkleinert. Dies wirkt sich in Folgearbeitsschritten, in erster Linie beim Mähen, positiv auf die Standzeiten der Messer aus. Andererseits wird die Bestockung angeregt und bestimmte Pflanzen im Grünland stimuliert.

Erfolgsfaktoren in der Übersicht:

  • Intensive und schonende Bearbeitung von Grünland möglich
  • Geringere Futterverschmutzung durch Verteilen und Zerkleinern von organischem Restmaterial
  • Begünstigung des Aufwuchses durch stimulieren diverses Pflanzen im Grünlandbestand mit den Sternen
  • Einfaches Manövrieren und ganzflächige Bearbeitung in kupiertem Gelände durch Mechanismus zur Bodenanpassung
  • Einfaches und bequemes Transportieren (Gesamtbreite weniger als 2.10m).

Quelle: Rapid  

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.