Höfe für Brunch gesucht

Der Schweizer Bauernverband (SBV) sucht Betriebe, die am 1. August zum traditionellen Brunch einladen.

Brunch_Buffet_Petits pains_USP (002)

Publiziert am

Interessierte Betriebe können sich ab sofort anmelden. Der traditionelle 1. August-Brunch auf dem Bauernhof sei eine ideale Gelegenheit, um der Bevölkerung einen Einblick ins Bauernleben zu gewähren, schreibt der Schweizer Bauernverband (SBV).

Die Betriebe können den Brunch so gestalten, wie er ihnen gefällt. Wie Laura Berchtold vom SBV auf Anfrage mitteilt, gehe man davon aus, dass der Anlass im Sommer wieder wie gewohnt stattfinden könne. Andernfalls können sich Betriebe auch wieder abmelden oder würden bei einer BAG-konformen Umsetzung aktiv unterstützt. Anmeldeschluss ist der 23. April.

sg

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen