Massey Ferguson feiert 1’000’000sten Traktor in Beauvais

Massey Ferguson ist stolz darauf bekannt zu geben, dass das Werk in Beauvais (Frankreich) den 1’000’000sten Traktor produziert hat. Ein weiterer wichtiger Meilenstein in der 175-jährigen Geschichte der Marke, die seit dem 20. November 1960 Traktoren in Beauvais herstellt.  

1 000 000 tractor - Mr Aubrée and MF Management comittee

Publiziert am

Bei einer Veranstaltung anlässlich dieses Meilensteins betonte Thierry Lhotte, Vice- President & Managing Director Massey Ferguson EAME und Präsident von AGCO in Frankreich: «Unser Massey Ferguson Global Home in Beauvais ist in den letzten 62 Jahren kontinuierlich gewachsen und arbeitet mit und für Landwirte. Im Namen aller unserer Mitarbeiter möchte ich unseren Kunden für ihr fortwährendes Vertrauen danken. Wir sind besonders stolz darauf, dass sie heute vertreten werden durch Herrn Thierry Aubrée, Ackerbauer und Lohnunternehmer im Dorf La Chapelle des Fougeretz in der Bretagne, Frankreich, und seinen örtlichen Vertriebspartner Hervé Motoculture. Er ist der Besitzer dieses brandneuen MF 8S.305 Dyna-VT, des 1’000’000sten in Beauvais produzierten Traktors.»

Herr Aubrée erklärt, warum er sich bei der Wahl seines neuen Traktors für MF entschieden hat: «Ich bin begeistert von neuen Technologien wie die RTK-Lenkung, Section Control mit dem Schwerpunkt auf Bodenkonservierung und nachhaltigen Anbaumethoden. Der MF 8S strahlt diese Modernität aus, dank seines effizienten Motors, des leichtgängigen Getriebes, des perfekten Radstands, der guten Sicht, des Komforts in der Kabine und den Konnektivitätsmöglichkeiten für die Präzisionslandwirtschaft. Meine gesamte MF-Flotte umfasst vier Traktoren, drei Mähdrescher, zwei Grosspackenpressen und ein Teleskoplader. Ich habe mit meinem MF- Vertriebspartner eine grossartige Partnerschaft gefunden, die auf gegenseitigem Vertrauen basiert. »

62 Jahre Produktion in Beauvais dank engagierter Mitarbeiter.

Boussad Bouaouli, Vice-President Manufacturing Beauvais, betonte das Engagement der Mitarbeiter für die Entwicklung des MF Campus Beauvais: «Seit 1960 gab es immer Menschen, die den Standort in Bewegung hielten, die nach der internen Strategie «farmer first» arbeiteten, mit dem richtigen Blick für die Herausforderungen der Zeit und vor allem mit einem klaren Blick in die Zukunft. »

«Während wir den 1’000’000sten Traktor übergeben sind wir zeitgleich dabei, unsere Standorte zu einem einzigen 54 ha grossen MF-Campus zu vereinen, in dem alle Abteilungen unter einem Dach vereint sind: Fertigung, Technik, Einkauf, Kundendienst, Ersatzteile, Vertrieb & Marketing, Produktmanagement, Finanzen, Recht und Personal», fügte Thierry Lhotte hinzu. «Dies bietet uns eine hohe Flexibilität und vereint die einzigartige Erfahrung, Kompetenz und das Engagement der Menschen, die hier arbeiten. Sie sind die treibende Kraft hinter allem, was geschieht und dieser Meilenstein von 1’000’000 Traktoren ist der Erfolg unserer 2500 Mitarbeiter, einschliesslich unseres Joint Ventures GIMA Transmissions.»

Der MF Campus wird in den kommenden Monaten weiterhin neue Möglichkeiten entwickeln, seinen Mitarbeitern modernste Arbeitsbedingungen bieten und vor allem neue Produkte entwickeln und auf den Markt bringen.

Quelle: Massey Ferguson

Lesen Sie auch

Meistgelesene Artikel

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen