X7.6 VT-Drive-Reihe von McCormick

Der italienische Konzern Argo Tractors hat auf der Agritechnica seine Traktorreihe X7.6 vorgestellt, die mit der komfortableren Clever-Cab-Kabine ausgestattet ist und deren digitale und vernetzte Funktionen den Zugang zur Präzisionslandwirtschaft erleichtern. 

MC_X7

Publiziert am

Der italienische Hersteller stellte seine Traktorreihe X7.6 vor; zu verstehen ein Modell der X7-Serie mit Sechszylindermotor. Die Maschine ist so konzipiert, dass sie die meisten Anforderungen von landwirtschaftlichen Betrieben erfüllt und mit einem aggressiveren Aussehen als sein Vorgänger. Unter der Motorhaube befindet sich ein Stage-V-Motor, der die Anforderungen der Norm dank des Nachverbrennungssystems mit der Bezeichnung HI-eSCR2 erfüllt. Der Beta Power Fuel Efficiency, der aus einem Turbolader, einer Direkteinspritzung und 24 Ventilen besteht, bietet bis zu 240 PS Leistung.

Bei der Kraftübertragung setzt die Marke ihr stufenloses, vierstufiges VT-Drive-Getriebe ein, das sowohl reaktionsschnell als auch flexibel ist. Laut Hersteller ist dies auf das «Smart Power Zero»-System zurückzuführen, das den Traktor auch bei eingeschaltetem Wendegetriebe im Stillstand hält. Der Komfort für den Fahrer soll durch das zentrale Schmiersystem Central Grease System erhöht werden. Das System greift auf alle 38 Schmierstellen des X7.6 zu. Das System schmiert automatisch alle 2-3 Betriebsstunden, während der Traktor arbeitet, und sorgt so für eine lange Lebensdauer der mechanischen Komponenten. Dies schliesst die Möglichkeit manueller Schmierzyklen, z. B. nach dem Waschen der Maschine, nicht aus. Die kalibrierte Fetteinspritzung garantiert eine Betriebsdauer von bis zu 6 Monaten.

Die Clever Cab Kabine steigt in der Komfortklasse auf

Ein weiterer Vorteil: Mit dem VT-Drive-Getriebe ausgestattet, profitiert der Traktor von der elektronisch gesteuerten Smart-Brake-Parkbremse und dem EazyGrip-System, das den Reifendruck automatisch regelt. Der X7.6 VT-Drive, der auf dem Stand des italienischen Herstellers ausgestellt war, verfügte über eine Clever Cab-Kabine mit vier Pfosten. Sein Fops-zugelassenes Dach verfügt über eine transparente, zu öffnende Klappe, die eine bessere Rundumsicht ermöglicht. Um den Fahrerkomfort zu erhöhen, ist die Kabine elektro-hydraulisch gefedert und wird halbaktiv gesteuert. Der drehbare, klimatisierte Sitz hat einen zusätzlichen Federweg von 120 mm, um Stösse besser abzufangen. Schliesslich gibt es noch eine HiFi-Anlage mit Touchscreen-Radio, das mit Apple CarPlay und Android Auto kompatibel ist. Dieses verfügt über vier Lautsprecher, um den Sound gut zu verteilen.

Nicht zu vergessen sind die Fahrhilfen und das Flottenmanagement, die vom PSM - Precision Steering Management bis zum Fleet & Remote Diagnostic Management reichen, das die Flotte in Echtzeit überwacht, die Daten vom Traktor analysiert, die Wartung plant und die Aktivitäten durch die Datenspeicherung speichert. Die Traktoren sind auch mit dem McCormick Farm ausgestattet, der im Rahmen des von Argo Tractors angestrebten Digitalisierungsprozesses entstanden ist und dessen Aufgabe es ist, die Verwaltung des Bauernhofs zu erleichtern. Das bedeutet, dass der Traktor mit dem System verbunden ist, das über 400 verschiedene Kulturen unterstützt. Somit können die Leistung und die Arbeitsberichte eingesehen werden, auf Applikationskarten zugegriffen sowie Feldgrenzen und -hindernisse erkannt werden.

Quelle : TNC McCormick 

Schwein

Agrarquiz: Darmgesundheit beim Schwein

Hier gehts um die Darmgesundheit beim Schwein. Was für Auswirkungen hat die Futterzusammensetzung beim Schwein? Oder was versteht man unter dem Begriff Mikrobiom? 

Zum Quiz
Getreide-Quiz

Getreide-Quiz

Testen Sie Ihre Fachkenntnisse. Machen Sie mit am Agrar-Quiz der UFA-Revue. Warum kann Mais als Vorfrucht im Weizen Probleme verursachen? Welchen Nachteil haben konventionelle Weizensorten oftmals im Bio-Anbau?

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.