Neue Festkammer-Rundballenpresse Roll-Bar 125 von New Holland

Die neue Roll-Bar 125 ist der Nachfolger des Bestsellers im Segment der Festkammerpressen, der BR6090. Sie baut mit dem bewährten Roll-Bar-Ballenkammersystem auf der soliden DNA ihres Vorgängers auf und verbessert mit neuen Features ihre Leistung, Wartungsfreundlichkeit und Haltbarkeit noch weiter.  

New Holland launches new Roll-Bar 125 fixed chamber round baler_593528

Publiziert am

New Holland Agriculture präsentiert die neue Ballenpresse Roll-Bar 125, die das perfekte Preis- Leistungs-Verhältnis,  das  die  BR6090  auszeichnet,  mit  einer  Vielzahl  neuer Funktionen kombiniert. Die neue Ballenpresse ist in zwei Versionen erhältlich: Rotorförderer ohne Schneidwerk und Schneidrotor mit bis zu 15 Messern. Sie besticht durch ein neues, modernes Design mit einer grossen Seitenabdeckung, die einen einfachen Zugang für Wartungsarbeiten ermöglicht. Die Roll-Bar 125 zeichnet sich durch ihre hervorragende Flexibilität aus: Die Kombination aus grosser Bodenwalze, Starterwalze und der stabilen Stabkette des bewährten Roll-Bar-Ballenkammersystems sorgt für eine frühe Kernbildung und einen sicheren Ballenstart bei den unterschiedlichsten Bedingungen und Erntegütern – von trockenem Stroh bis zu nasser Silage.

Felix Ramünke, der weltweit verantwortliche Produktmanager für Grossballenpressen und Festkammer-Rundballenpressen, meint: «Die meistverkaufte Festkammer-Rundballenpresse auf dem Markt hat mit der Roll-Bar 125 einen würdigen Nachfolger, der seiner starken Tradition treu bleibt. Mit neuen zusätzlichen Funktionen und Optionen ist sie die richtige Wahl für Landwirte, die eine robuste, einfache und vielseitige Ballenpresse suchen, die sich in allen wichtigen Erntegütern zu Hause fühlt – von trockenem Stroh bis hin zu Silage.»

Das auffälligste neue Merkmal der Roll-Bar 125 ist die mit dem neuen Design eingeführte Seitenabdeckung. Die Seitenverkleidung öffnet unterstützt von Gasdruckfedern weit nach oben und gewährt damit einen einfachen Zugang zu den Wartungspunkten. Ausserdem befindet sich hier der Stauraum für Ersatznetzrollen. Die fliessenden Linien des neuen Stylings werden durch die neuen Aufkleber hervorgehoben. Der Hauptrahmen der Ballenpresse wurde modifiziert, und auf beiden Seiten wurde ein Stossdämpfer zwischen dem Hauptrahmen und der Heckklappe angebracht, um ein geräuscharmes Schliessen zu gewährleisten.

Unter der Seitenverkleidung wurden weitere Details verbessert, die für eine längere Lebensdauer und geringere Wartungskosten sorgen: hochwertige Antriebsketten mit verchromten und gehärteten Kettengliedern, sowie neue abgedichtete Lager sorgen für eine noch längere Lebensdauer. Die bewährte hydraulische Rotorreversierung mit Freilaufkupplung ist jetzt auch für die Modelle mit Rotorförderer erhältlich, um im Falle einer Rotorblockade die Maschine einfach wieder starten zu können. 

Quelle: New Holland 

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen