Neue Überlastsicherung für Lemken Pflüge

Lemken, der Spezialist für den professionellen Pflanzenbau, stellt die neue automatische Überlastsicherung OptiStone für seine Juwel, Diamant und Titan Pflüge vor. Herzstück ist ein geschlossenes System mit hochstabilen Halmplatten, das zuverlässig vor Schmutz und Fremdkörpern geschützt ist. Eine neu konstruierte Schwenktasche sorgt für hohe seitliche Auslösekräfte und einen optimal geführten Pflug in steinigen Bedingungen.

LEMKEN_OptiStone1

Publiziert am

Beim Auftreffen auf ein Hindernis weicht das neue Lemken Überlastelement gleichzeitig bis zu 37 Zentimeter nach oben und 20 Zentimeter zur Seite aus. Selbst bei tiefer Pflugarbeit ist damit genügend Ausweichspielraum gegeben, um eine störungsfreie Arbeit zu gewährleisten. Die Auslösekräfte lassen sich vom Traktorsitz aus stufenlos an wechselnde Bodenverhältnisse anpassen. Für den Fall, dass sich das System unter Felsplatten oder Wurzeln festhakt, ist es mit einer zusätzlichen doppelschnittigen Abscherschraube gesichert, um den Pflug vor Schaden zu bewahren.

Die OptiStone Überlastsicherung verfügt über hochfeste Radialgelenklager, die die Pflugkörper beim Ausweichen stabil halten. Dabei ist der Körper fest mit dem dreidimensionalen Lagerpunkt verbunden und kann nicht aushaken – ein deutlicher Vorteil gegenüber den im Markt üblichen Überlastsicherungen mit Vierpunktauflage. Gut zugänglich ist das Radialgelenklager einfach zu warten, langlebig und einsatzsicher.

Die neue OptiStone Überlastsicherung ist ab sofort erhältlich.

Quelle: Lemken  

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.