Neuer Amazone Bediencomputer AmaSpread 2

Für den Wiegestreuer ZA-V Profis Control bietet Amazone jetzt den neuen Bediencomputer AmaSpread 2 an. Damit steht im Mittelklassesegment ein maschinenspezifisches Terminal zur Verfügung, das durch eine komfortable Bedienung und einfache Menüführung überzeugt. 

Feldheld-JH_d0_kw_P7143123_d1_220809_s

Publiziert am

Die logische Bedienstruktur in Verbindung mit dem kontraststarken 4,3 Zoll-Farbdisplay garantiert einen hohen Bedienkomfort im modernen Look. Sämtliche Streuinformationen zur Ausbringmenge, Restmenge oder Flächenleistung werden dauerhaft übersichtlich dargestellt.

Modernes Design und intuitive Bedienung

Das Terminal kommt ohne eine tiefe Menüführung aus. Jede wesentliche Funktion hat einen eigenen Button. Alle wichtigen Funktionen der Mengendosierung und Grenzstreuvorrichtung können direkt mit einer hintergrundbeleuchteten Komforttaste angesteuert werden. Auf diese Weise ist eine einhändige Bedienung während des Streuens kein Problem. 
Streugutspezifische Einstellungen von bis zu 10 verschiedenen Düngern können hinterlegt und jederzeit wieder aufgerufen werden. Darüber hinaus werden die ausgebrachte Menge, bearbeitete Fläche sowie die Arbeitszeit erfasst und können vom Anwender zur einfachen Dokumentation genutzt werden.

Sämtliche Features sicher im Griff

Neben der fahrgeschwindigkeitsabhängigen Mengenregelung ist mit dem AmaSpread 2 unter anderem möglich, bis zu 6 Teilbreiten zu schalten und die Profis-Wiegetechnik zu nutzen. Weiter kann durch eine schnelle Anpassung der Düngermenge auf Gegebenheiten im Feld reagiert werden. Ebenso erfolgt über den Bediencomputer dank der 200-Hz-Wiegetechnik die exakte Mengenregelung. Somit wird auch bei schwankenden Düngerqualitäten eine konstante Ausbringmenge gewährleistet. In Verbindung mit dem optional verfügbaren Neigungssensor ist ein exaktes Wiegeergebnis auch in Hanglagen gesichert. 
Unter Verwendung des Grenzstreusystems Limiter V+ kann der Anwender je nach Grenzsituation zwischen Rand-, Grenz- und Grabenstreuen wechseln, ohne die Traktorkabine zu verlassen. Optionale Leermeldesensoren warnen den Anwender über den AmaSpread 2 vor dem Leerlaufen des Behälters. Abgerundet werden die Möglichkeiten des Terminals durch die Integration der Arbeitsbeleuchtung. 
Zusammenfassend bietet der AmaSpread 2 für die Düngerstreuer ZA-V Profis Control eine neue Möglichkeit der einfachen Bedienung bei zugleich höchstem Funktionsumfang.

Quelle: Amazone

Freizeitaktivität

Freizeitaktivität

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.