Steyr Expert CVT-Traktoren mit neuen Funktionen

Steyr Expert CVT-Traktoren des Modelljahrs 2023, in vier Modellen mit einer Maximalleistung von 110 bis 140 PS und vier Ausstattungsstufen erhältlich, bieten dank zahlreicher Upgrades noch mehr Fahrerkomfort und Effizienz. 

STEYR_EXPERT CVT_GRASSLAND

Publiziert am

Die neuen Modelle sind leicht zu erkennen: Die Abdeckungen der Gasdruckfedern und die weissen Scharniere an den Türen entsprechen dem aktuellen Premium- Design der Steyr Familie. Zu den externen Upgrades gehören auch Funktionen für mehr Produktivität und Sicherheit, beispielsweise neue LED-Positionsleuchten, die aus Positions-/Fahrlichtern mit Blinkerfunktion bestehen. Die Traktoren erhalten auch neue Modellbezeichnungen: Während die aktuellen Expert 4100 CVT, 4110 CVT, 4120 CVT und 4130 CVT über die Anzahl der Zylinder und die Nennleistung Auskunft gaben, zeigen die neuen Modelle Expert 4110 CVT, 4120 CVT, 4130 CVT und 4140 CVT nun ihre Maximalleistung an. Die Motoren selbst und die relative Leistung bleiben durch die Modellbezeichnungen unverändert. 

Neues Touchscreen-Bedienterminal S-Tech 700 Plus für die Kabine

Die wichtigste Neuerung bei den Steyr Expert CVT-Traktoren ist das neue Touchscreen- Bedienterminal S-Tech 700 Plus mit 12-Zoll-Bildschirm. Er ist 35 Prozent grösser als der des bisherigen serienmässigen S-Tech 700 und bietet Vorteile bei Ablesbarkeit und Bedienkomfort. Das Tablet-artige Terminal mit vollständig verglastem Touchscreen sowie Fingerabdruck- und Blendschutz sorgt dank höherer Auflösung und doppelter Leuchtstärke für optimale Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen. Das neue S-Tech 700 Plus erleichtert die Verwaltung mehrerer gleichzeitiger Aufgaben, beschleunigt die Bedienung der Isobus-Arbeitsgeräte und steigert so die Produktivität. Zudem können Bilder von bis zu vier Kameras rund um den Traktor und des Anbaugerätes angezeigt werden, was Sicherheit und Überwachung verbessert. Dank einer neuen Monitorhalterung mit integrierter Kabelführung und zwei USB-Steckdosen lassen sich Monitore für Anbaugeräte genau da installieren, wo sie zur optimalen Überwachung von Traktor und Anbaugeräten gebraucht werden. Für Anbaugeräte, die per App auf einem Tablet gesteuert werden, ist eine RAM Tablet-Halterung erhältlich, die vom Händler eingebaut wird. Eine RAM Smartphone-Halterung kommt ab Werk. Um den Zugang zur Kabine weiter zu verbessern, wurden die Trittstufen für einen leichteren Ein- und Ausstieg neu gestaltet. Bei Modellen mit hohem Dach sorgt ein neues Scheibenwischerdesign für eine verbesserte Wischleistung und damit für bessere Sicht und maximale Sicherheit. Das neue Scheibenwischersystem, das sich bereits bei Versionen mit Panoramadach bewährt hat, bietet einen Wischwinkel von 220° und damit einen um 65 Prozent grösseren Wischbereich als beim bisherigen Design. Zu den weiteren neuen äusseren Sicherheitsmerkmalen der Kabine gehören klappbare Rundumleuchten mit LED-Technik. Das Kabineninnere wartet mit einer noch höheren Ausstattungsqualität sowie optimierter Passgenauigkeit und Verarbeitung von Kabinenhimmel und Säulen auf. Wie bislang bereits alle Expert CVT-Traktoren mit Panoramadach als Sonderausstattung verfügen nun alle Versionen und Modelle dieser Reihe über ein Frontkühlfach. Entsprechend ihrer Premium-Komfortausstattung werden die Expert CVT-Modelle mit einem neuen Steyr Lederlenkrad ausgestattet. Der überarbeitete Rückspiegel ist jetzt in die A-Säule integriert und ermöglicht so einen ungehinderten Blick auf die Windschutzscheibe.   

CVT-Getriebe weiter optimiert

Die neuesten Steyr Expert CVT-Traktoren sind mit einem stufenlosen Getriebe ausgestattet, das vom Fahrer jetzt viel individueller konfiguriert werden kann und damit ein ganz neues Fahrerlebnis verspricht. Der Fahrer kann die Getriebeeinstellungen je nach den eigenen Vorlieben und den Arbeitsanforderungen konfigurieren, speichern und wieder abrufen. Die Fahreigenschaften des Expert CVT wurden in vielerlei Hinsicht verbessert, einschliesslich Beschleunigungs- und Verzögerungs-verhalten, Ansprechen der Wendeschaltung, Fahrpedalempfindlichkeit und Tempomat-Funktionen. Darüber hinaus wurden die Empfindlichkeit und Positionserkennung des Joysticks verbessert.       

Updates für Anbaugerätesteuerung

Bei Steyr Expert CVT-Traktoren mit Frontzapfwelle erfolgt die Zuschaltung jetzt über eine neue Nasskupplung. Das sorgt für mehr Leistung und Zuverlässigkeit und reduziert den Geräuschpegel. Zudem können Expert CVT-Traktoren nun mit bis zu vier elektrohydraulischen Steuergeräten konfiguriert werden.

Kleinere CVT-Traktoren erfreuen sich steigender Nachfrage

«Traktoren mit stufenlosem Getriebe werden in diesem Sektor immer beliebter», so Christel Diebolt, Steyr Product Marketing Manager für Expert CVT-Traktoren. «Dieses Upgrade-Paket für die Steyr Expert CVT-Baureihe bietet potenziellen Kunden die Verbesserungen, die sie sich von einem CVT- Traktor dieser Grösse wünschen, und erfüllt ihre Anforderungen an weitere Optimierung, Effizienz und Bedienkomfort.»

Quelle: Steyr Traktoren

Lesen Sie auch

Wirtschaftlichkeit im Schweinestall

Wirtschaftlichkeit im Schweinestall

Testen Sie Ihre Fachkenntnisse. Machen Sie mit am Agrar-Quiz der UFA-Revue. Was ist der grösste Kostenpunkt auf dem Schweinzuchtbetrieb? Oder welcher Faktor hat einen starken Einfluss auf den Schlachtpreis der Schweine?

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen