Toyota gewinnt den «International Pick-up Award» IPUA

Die Jury würdigte den neuen, kraftvollen und kultivierten Antrieb, das gute Handling und die legendäre Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.  

Hilux bild 1

Publiziert am

Aktualisiert am

Der bereits vielfach prämierte Hilux wurde von einem Expertenpanel der «International Van of the Year» Jury ausgezeichnet aufgrund seines neuen, kraftvollen   und

kultivierten Antriebs, seines guten Handlings und natürlich seiner legendären  Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit - ebenso aber wegen seiner verstärkten Attraktivität in den wachsenden Märkten multifunktionaler Fahrzeuge für Arbeit, Privatalltag und Freizeit.

Didier Gambart,Vice President Toyota Motor Europe Sales, Marketing and Customer Experience, erklärt dazu: «In seiner mehr als 50-jährigen Laufbahn stand der Hilux immer  für herausragende  Qualität, Zuverlässigkeit und Lang lebigkeit, ebenso wie für

aussergewöhn liche  Offroadfähigkeiten. Mit dem jüngsten Hilux haben wir das Motorenangebot  um einen neuen 2,8-Liter-Diesel  erweitert, der noch kultivierter  und kraftvoller ist und damit den Kunden entgegen kommt, die nicht nur ein Arbeits-, sondern auch ein Freizeitfahrzeug  suchen. So bedeutet diese Auszeichnung für uns eine Anerkennung  all der bekannten und der neuen Qualitäten des Hilux. »

Am 21. März 1968 wurde die erste Generation des Hilux in Japan lanciert und ein Jahr darauf im europäischen Markt eingeführt. Seither ist der Hilux Pick-up eines der erfolgreichsten  Modelle im Toyota  Programm.

Berühmt für seine Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, hat der Allesüberwinder Hilux seine Unverwüstlichkeit immer wieder aufs Neue bewiesen,seies bei der Fahrt zum  Nordpol, durch isländische Vulkanwüsten oder in der Antarktis, ebenso aber auch mit Podestplätzen in der unerbittlich harten Dakar Rallye.

Heute wird der Hilux in sechs Ländern hergestellt und in 180 Ländern und Regionen in aller Welt verkauft.  Mit mehr als 18 Millionen produzierten Einheiten ist er der weltweit erfolgreichste Pick-up.

Abgesehen vom Hilux unterstreicht die Auszeichnung auch Toyota s wachsende Marktleistungen im Bereich der leichten  Nutzfahrzeuge in Europa,wo mit dem Proace City, den Modellen Proace Electric  und Proace City Electric  neue Marktsegmente erschlossen wurden. Und der erneuerte Hilux mit seinem 2,8-Liter­ Antrieb zeigt auf und abseits der Strasse ebenfalls neue,begehrenswerte Qualitäten.

Quelle: Toyota 

Freizeitaktivität

Freizeitaktivität

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.