category icon

Betriebsführung

Mythos oder Wahrheit: Dank Schulden keine Steuern

Wer Schulden hat, zahlt keine Steuern. Dieser Mythos geistert seit langer Zeit sich in vielen Köpfen herum. Warum diese Gleichung mehr schlecht als recht aufgeht, erklärt der Finanzexperte.

Geld2_pixabay

Publiziert am

Aktualisiert am

Redaktor UFA-Revue

Über die Jahrzehnte vermochte sich ein Mythos über Schulden zu etablieren, dem höchstens in Zeiten hoher Zinsen und vergleichsweise tiefen Belastungsgrenzen noch eine gewisse Wahrheit abzugewinnen war. «In der heutigen Tiefzinspolitik stimmt die Aussage selbstverständlich nicht mehr», weiss der Betriebswirtschafts-Experte Marco Senn von Agriexpert und erklärt, weshalb eher das Gegenteil zutrifft: «Wer sich hoch verschuldet, ist zu Schuldenrückzahlungen und Zinszahlungen gezwungen.

«Schuldenrückzahlungen sind kein Aufwand»

Marco Senn, Agriexpert

Schuldenrückzahlungen sind, entgegen der landläufigen Meinung, kein Aufwand, sondern stellen eine Ausgabe innerhalb der Bilanz dar.»

Bei der Tilgung von Schulden fliessen gemäss Senn zwar flüssige Mittel ab (Ausgabe), jedoch wird die Tilgung nicht der Erfolgsrechnung belastet. Somit kann die Ausgabe nicht erfolgswirksam werden. Es ist eine Verschiebung von flüssigen Mitteln innerhalb der Bilanz. Der Anteil Eigenkapital an der Bilanzsumme nimmt zu und der Anteil Fremdkapital nimmt ab.

Den Anteil Fremdkapital hochzuhalten, um keine Vermögenssteuern zahlen zu müssen, ist nicht sinnvoll, sagt der Experte weiter: «Durch den hohen Fremdkapitalanteil muss die Tragbarkeit gewährleistet bleiben, diese kann nur durch hohe Cashflows und somit letztlich gute Einkommen sichergestellt werden. Cashflow bedeutet Ertrag, viel Ertrag bedeutet ein gutes Einkommen. Gute Einkommen ergeben wiederum ein hohes steuerbares Einkommen.»

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.