Chefwechsel bei DeLaval in Sursee

Guido Thürig löst bei DeLaval Herbert Kirchhofer, den bisherigen Geschäftsführer, ab.   

medienmitteilung_wechsel_geschaeftsfuehrung_delaval_foto_thuerig_140921

Publiziert am

Bei der Firma DeLaval AG in Sursee kam es auf Anfang September zu einem Chefwechsel. Herbert Kirchhofer, langjähriger Geschäftsführer der DeLaval AG in Sursee, hat die Firma auf eigenen Wunsch per 31. August 2021 verlassen, um in den Ruhestand zu treten. Kirchofer führte die Firma 28 Jahre lang und prägte die Firma massgeblich mit, erkärt DeLaval in einer Medienmitteilung.

Per 1. September 2021 hat Guido Thürig die Geschäftsführung übernommen. Guido Thürig ist seit dem 1. Juli 2020 bei DeLaval und war bisher als Verkaufsleiter tätig.

Quelle: UFA-Revue, jpb   

Wirtschaftlichkeit im Schweinestall

Wirtschaftlichkeit im Schweinestall

Testen Sie Ihre Fachkenntnisse. Machen Sie mit am Agrar-Quiz der UFA-Revue. Was ist der grösste Kostenpunkt auf dem Schweinzuchtbetrieb? Oder welcher Faktor hat einen starken Einfluss auf den Schlachtpreis der Schweine?

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen