Der neue Grubber von Kverneland

Leistungsstark und effizient. So werden die Modelle Enduro und Enduro Pro angepriesen. Die neuen Grubber von Kverneland bestechen auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten durch eine konstante Arbeitstiefe.

Kverneland-Enduro-4000F-shear-bolt-0065-jpg-ghv20iu0zo

Publiziert am

Der Enduro oder Enduro Pro ist mit einer gut durchdachten Zinkenanordnung über drei Zinkenreihen ausgestattet. Bei einem Zinkenabstand von 285 mm bei starren Maschinen, bzw. 270/275 mm bei klappbaren Maschinen wird so neben einer hervorragenden Einarbeitung von Ernterückständen eine optimale Durchmischung erreicht. Mit einer Arbeitstiefe von 30 cm (Enduro) bzw. 35 cm (Enduro Pro) und einem Durchgang von 750 mm sowie einer Rahmenhöhe von 870 mm ist ein verstopfungsfreies Arbeiten auch bei grossen Mengen an Ernterückständen (wie bspw. Mais-, Zwischenfrüchten oder Weizenstoppel) gewährleistet.

Die patentierten Triflex-Zinken sind aus Federstahl und haben eine Auslösekraft von bis zu 700 kg. Nebst verschiedenen Nivellierwerkzeugen kann der Enduro auch mit sechs verschiedenen Walzen ausgerüstet werden. Neu im Angebot ist die ActipressTwin-Walze, mit einem umgedrehten U-Profil welche nach dem Prinzip Erde-auf-Erde läuft.

Quelle: Agriott

Freizeitaktivität

Freizeitaktivität

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.