Feldtage 2021 werden verschoben

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie hat sich das Organisationskomitee entschieden, die geplanten Feldtage vom 2. – 4. Juni 2021 auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Ob es im kommenden Jahr eine alternative Durchführung geben wird und ob die Feldtage im 2022 wieder im ursprünglichen Format stattfinden werden, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

feldtage-digital_i770

Publiziert am

"Gemäss aktueller Situation besteht leider weiterhin das Risiko, dass wir die Feldtage auch im Jahre 2021 nicht im gewohnten Rahmen realisieren können", lässt das OK-Team der Feldtage heute vermelden. Da bereits jetzt mit den Vorbereitungen begonnen werden müsste, hat sich das OK-Team nach Absprache mit einzelnen Sponsoren entschieden, auch im 2021 von einer Durchführung der Feldtage im ursprünglichen Format abzusehen. Noch ist unklar, ob es im 2021 eine alternative Veranstaltung geben wird und wann die nächsten Feldtage wieder im herkömmlichen Rahmen stattfinden werden. Die Organisatoren der Feldtage bedauern den Entscheid sehr, hoffen jedoch auf Verständnis. 

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen