Lely wächst weiter

Trotz schwierigen Bedingungen im Jahr 2022 verzeichnet Lely ein Umsatzwachstum. Der Auftragsbestand für 2023 ist sehr hoch, aber die Lage bei den Komponenten bleibt schwierig. 

Image 1

Publiziert am

Lely gibt seine Jahresergebnisse für 2022 mit einem Gesamtumsatz von 702 Millionen Euro (2021: 611 Millionen Euro) bekannt. Dieses Ergebnis liegt unter den Erwartungen. In Anbetracht der schwierigen Umstände – wie der Einstellung der Tätigkeiten in Russland, Covid-19 und der Bauteileverknappung – ist dies ein gutes Ergebnis. Das Umsatzwachstum stellt sicher, dass Lely weiterhin in Qualität und Compliance investieren kann, um die weltweit zunehmenden Gesetze und Vorschriften zu erfüllen. Ausserdem investiert Lely weiterhin in nachhaltige Innovationen für langfristig orientierte Milchviehbetriebe. Rund 8 % des Gesamtumsatzes werden in Forschung und Entwicklung zwecks neuer Innovationen für den landwirtschaftlichen Betrieb der Zukunft investiert. 

Nachhaltigkeit weiterhin im Fokus

Um sicherzustellen, dass die Milchwirtschaft auch in Zukunft einen wertvollen Beitrag zur steigenden Nachfrage nach Nahrungsmitteln leisten kann, investiert Lely in eine nachhaltige Milchproduktion. Der Schwerpunkt liegt daher mehr als je zuvor auf Nachhaltigkeit. Zum einen aufgrund der Erfindung und Entwicklung von Innovationen für Landwirtinnen und Landwirte, die einen nachhaltigen landwirtschaftlichen Betrieb gewährleisten, und zum anderen durch die Betrachtung der eigenen Geschäftstätigkeit. Die Anlagen in Pella (US) und in Maassluis (NL) erfüllen die höchsten Standards in Bezug auf den Energie- und Wasserverbrauch.

Prognose für 2023

Der Auftragsbestand ist zu Beginn des Jahres 2023 – erneut – sehr hoch. Infolgedessen erwartet Lely ein starkes Umsatzwachstum. Gleichzeitig ist die Lage bezüglich der Komponenten nach wie vor unsicher, was sich auf das Jahresergebnis auswirken kann. In diesem Jahr feiert Lely sein 75-jähriges Bestehen, ein Meilenstein, der im Juni 2023 begangen wird. Zu diesem Anlass wird Lely seine neue Vision des landwirtschaftlichen Betriebs der Zukunft vorstellen. 

Quelle: Lely 

Schwein

Agrarquiz: Darmgesundheit beim Schwein

Hier gehts um die Darmgesundheit beim Schwein. Was für Auswirkungen hat die Futterzusammensetzung beim Schwein? Oder was versteht man unter dem Begriff Mikrobiom? 

Zum Quiz
Getreide-Quiz

Getreide-Quiz

Testen Sie Ihre Fachkenntnisse. Machen Sie mit am Agrar-Quiz der UFA-Revue. Warum kann Mais als Vorfrucht im Weizen Probleme verursachen? Welchen Nachteil haben konventionelle Weizensorten oftmals im Bio-Anbau?

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.