Lidl setzt auf STS-Tierwohlrating

Lidl Schweiz kennzeichnet künftig seine Fleischprodukte mit einem Tierwohlrating des Schweizer Tierschutzes (STS). Das 4-stufige Rating wird auf den Verpackungen angebracht.

Tierwohl-Skala vom Schweizer Tierschutz. 

Tierwohl-Skala vom Schweizer Tierschutz. 

(Bild: Lidl Schweiz)

Publiziert am

Damit solle die Transparenz in Sachen Tierwohl maximiert werden, heisst es in der Mitteilung von Lidl Schweiz. Es handle sich um einen Meilenstein in der Auseinandersetzung und Weiterentwicklung des eigenen Angebots.

Aufgrund der vielen Labels könne die Übersicht beim Einkauf schnell verloren gehen. Diesem Umstand trage man mit der einfach verständlichen Skala Rechnung.

Die neue Kennzeichnung wird ab Frühjahr eingeführt.

Quelle: LID

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen