Neue 540i XP Profi Akku- Säge von Husqvarna

Vibrationsarm, null Emissionen und eine Kettengeschwindigkeit von 24 m/s: Ab sofort ist bei den Akku-Kettensägen eine neue Generation auf dem Markt. Die Husqvarna 540i XP mit hinterem Handgriff wurde in enger Zusammenarbeit mit Experten entwickelt. Ihre Leistung ist vergleichbar mit der Performance einer 40 ccm-Benzin- Kettensäge. Damit ist sie auch für leichte Arbeiten im Forst geeignet. 

Publiziert am

Der Winter steht vor der Tür und somit der beste Zeitpunkt für die Holzernte. Wer im Wald arbeitet, stellt höchste Ansprüche an Sicherheit und Komfort. Um den Anforderungen professioneller Anwender voll gerecht zu werden, hat Husqvarna die neue Profi Akku-Kettensäge 540i XP entwickelt, die auch für Arbeiten im Forst eingesetzt werden kann. Ihren Power bezieht sie vom neuen Husqvarna-Akku BLi300 und liegt damit in einer mit 40ccm-Benzin-Maschinen vergleichbaren Leistungsklasse. Damit erschliesst die neue 540i XP Einsatzfelder, die bisher Benzinmaschinen vorbehalten waren.Mit einer 30 Prozent höheren Performance im Vergleich zu bisherigen Husqvarna Akku- Sägen ist die 540i XP ideal zum Entfernen von kleinen und mittelgrossen Bäumen, bei denen gleichmässige und effiziente Schnitte gefragt sind. Die Maschine ist Bluetooth- fähig und somit ins Husqvarna Flottenmanagementsystem Fleet Services integrierbar. 

Hohe Schnittleistung für mehr Produktivität

Die neue Husqvarna-Akku-Technologie entfaltet in Kombination mit der neuesten SP21G X-Cut Kette eine beeindruckende Schnittleistung. Ihre Kettengeschwindigkeit von 24m/s macht die 540i XP zum perfekten Werkzeug beim Fällen und Aufarbeiten von kleinen Bäumen. Ebenso unterstützt sie in der Pflege von Waldbeständen und waldbaulichen Einrichtungen. Gleichzeitig ist das Modell agil genug für Aufgaben wie das Entasten. 

Perfekte Arbeitsergebnisse am Boden und in der Luft

Die Arbeitsumgebung eines Forstarbeiters kann ganz unterschiedlich sein. Ob am Boden oder auf einer Hebebühne in der Luft, im Forst oder auf einem Grundstück – so vielfältig wie die Arbeitssituationen, so vielseitig, komfortabel und vor allem sicher muss auch das Werkzeug sein. Die 540i XP Profi Akku-Säge bietet zahlreiche Features für optimale Ergonomie und Sicherheit: 

  • Der 7° angewinkelte Vordergriff aus Aluminium reduziert die körperliche Ermüdung bei Arbeiten mit der Akku-Säge. Das ergonomische Profil sorgt für ein angenehmes Halten der Maschine in der Hand und damit auch bei längeren Einsätzen für eine geringere Belastung des Anwenders.
  • Der einzigartige «Drei-Punkt-Sicherheitsgriff» zum Entsperren der Säge beugt einem versehentlichen Starten zuverlässig vor. Damit bietet sie eine zusätzliche Sicherheitsinstanz, die über die gesetzlichen Vorgaben der DIN EN 6281-4-1 hinausgeht. Die neuartige Starthebel-Entsperrung ist so gestaltet, dass mit einer fliessenden Bewegung gestartet werden kann. Auch bei längeren Einsätzen kann die Entsperrung angenehm und handschonend aufrechterhalten werden. Ergänzt wird diese Sicherheitsvorkehrung durch das Husqvarna-übliche aktive Einschalten von Akku- Geräten.
  • Der gut ausbalancierte Korpus der Sägen garantiert Wendigkeit auch bei komplizierten Schnitten und Arbeitspositionen.
  • Das neue, übersichtliche Bedienermenü ermöglicht eine rasche Kontrolle, ob die Maschine aktiviert ist, und bietet Anwendern somit eine erhöhte Sicherheit. Auf der neu entwickelten Anzeige lässt sich der Ladestand unkompliziert und deutlich ablesen.

Lange Haltbarkeit dank robuster Materialien und profitauglicher Features 

Im Arbeitsalltag sind Profi-Anwender auf eine zuverlässige und langlebige Kettensäge angewiesen. Der Einsatz robuster und qualitativ hochwertiger Materialien wie z.B. einer Schwerthalterung aus Magnesium berücksichtigen diese Anforderungen. Die verlustsicheren Muttern am Kettenraddeckel, eine eingelassene Fällmarkierung sowie eine Kralle und ein Kettenfangbolzen aus Metall unterstreichen den Profi-Charakter der Säge. Schlechtes Wetter? Kein Problem. Der seitliche Akkuschacht wurde speziell für den professionellen Einsatz entwickelt. Er bietet optimalen Schutz für den Akku sowie vor Verschmutzungen und ermöglicht somit den Einsatz der Akku-Sägen auch bei feuchtem Wetter (IPX4 zertifiziert). Zusätzlich sorgt die aktive Kühlung während des Sägens und beim Laden für eine deutlich längere Lebensdauer der Akkus.

540i XP: Die wichtigsten Features auf einen Blick (Standardauslieferung)

  • Kette: SP21G, 0.325 Teilung, 1,1 mm Treibgliedstärke
  • Schwert: XForce, empfohlene Schwertlänge 30-35 cm (14”-16”)
  • Kettengeschwindigkeit: 24 m/s (messspezifischer Wert)
  • Gewicht: 2,9 kg (exkl. Akku und Schneidgarnitur)
  • Vibrationen (vorderer / hinter Handgriff): 3,6/ 3,7 m/s²

Die 540i XP ist ab sofort im Husqvarna Fachhandel erhältlich.

Im Rahmen des Testprogrammes für alle Akku-Maschinen können Interessierte die Akku- Säge unverbindlich testen. Liste der teilnehmenden Fachhändler unter www.akkutag.ch 

Quelle: Husqvarna 

Newsletter

Newsletter

Jetzt Newsletter abonnieren und tolle Preise gewinnen!

Leserangebote

Leserangebote

bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen