category icon

Landleben

Holzmagnetli

Die praktischen Kühlschrankmagnetli aus Holz sind ein Weihnachtsgeschenk, von dem Gotti und Götti, Grosi und Grossvater das ganze Jahr etwas haben. Das Material dazu findet sich in der Natur oder in der Bastelkiste.

6916300_snip_1637824999361.png

Publiziert am

Aktualisiert am

Material

  • Äste
  • Leim
  • Kleinmaterial zum Aufkleben wie Pailletten, Federli, saubere Schneckenhäuschen usw.
  • Magnete mit Loch für Schraube
  • Akkuschrauber
  • Säge, z. B. ein Fuchsschwanz.
alt_text

Schritt 1

Äste in ca. 2 bis 3 cm dicke Rugeli sägen.

alt_text

Schritt 2 

Schraube durch das Loch im Magnet stecken und auf einer Seite des Holzrugelis anschrauben. Alternativ kann der Magnet auch auf das Holzrugeli geleimt werden.

alt_text

Schritt 3 

Die Vorderseite des Holzstückes mit den Kleinmaterialien verzieren und anleimen.

Text: IG Bauernhofspielgruppe, Bilder: UFA-Revue

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Agrar-Quiz: Freizeitaktivitäten

Im Frühling nehmen Freizeitaktivitäten im Freien wieder zu. Testen Sie beim Agrar-Quiz der UFA-Revue Ihr Wissen zum freien Betretungsrecht, zum Bodenrecht, zu Haftungsfragen oder zu agrotouristischen Angeboten und Events auf dem Hof.

Zum Quiz
Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Agrar-Quiz: Was gilt bei Gülle?

Testen Sie Ihr Wissen. Machen Sie mit an unserem Agrar-Quiz zum Thema Gülle. Warum ist die Lagerung von Gülle im Winter obligatorisch? Mit welchem Gerät werden Ammoniakverluste am meisten reduziert? Wissen Sie die Antwort? Dann los. 

Zum Quiz

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.