category icon

Landtechnik

Robuste Maschinen von Bednar

Die Bodenbearbeitung ist eine wichtige Etappe bei der Anlage der Kulturen. Bednar ist ein weltweit agierendes Unternehmen und bietet seine Maschinen für den pfluglosen Anbau nunmehr auch in der Schweiz an. Zum Sortiment gehören Kurzscheibeneggen, Universalgrubber, Untergrundlockerer und Saatbettvorbereitungskombinationen.

Der Untergrundlockerer Terraland TN 3000 mit verstellbaren Seitenflügeln auf den Scharen.

Der Untergrundlockerer Terraland TN 3000 mit verstellbaren Seitenflügeln auf den Scharen.

(Bild: Grunderco)

Publiziert am

Aktualisiert am

Redaktor, UFA-Revue

Das tschechische Unternehmen Bednar wurde 1997 gegründet. Es stellt Maschinen zur pfluglosen Bodenbearbeitung ohne Zapfwellenantrieb her. Bednar ist spezialisiert auf Maschinen mit grosser Arbeitsbreite für die passive Bodenbearbeitung. Seit 2017 vertreibt Grunderco die Marke in der Schweiz. Im August nach der Ernte fanden in verschiedenen Regionen der Schweiz Feld-Vorführungen statt. Die Landwirte haben nunmehr die Möglichkeit, die Maschinen auf ihren Betrieben zu testen.

alt_text

Federsicherung der Scheiben und Packerwalze mit V-förmigen Scheiben von 630 mm Durchmesser.

(Bild: Jean-Pierre Burri)

Bei einem Test in der Orbe-Ebene wurden eine Kurzscheibenegge, ein Universalgrubber und ein Untergrundlockerer vorgeführt, die von New Holland Traktoren der Serien T6 und T7 gezogen wurden. Die Konstruktion der Maschinen zeugt vom hohen Spezialisierungsgrad des Maschinenbauers. Die Rahmenträger sind gleich dimensioniert wie jene die Arbeitsbreite ist auf 3 Meter reduziert. Die Kurzscheibenegge Atlas der sehr breiten Maschinen; einzig AN 3000 verfügt gar über Aufhängungen der Kategorien 3 und 4. Bei den Vorführungen überzeugte die Maschine mit ihrer massiven und gleichwohl sorgfältigen Ausarbeitung durch grosse Robustheit. Nach zahlreichen Handelserfolgen auf Kontinenten mit riesigen Landwirtschaftsflächen ist die Marke dabei, sich auf dem westeuropäischen Markt zu etablieren. «Die tschechische Firma ist jung und produziert Spitzentechnologie. Die bisherigen Erfolge der Marke motivieren das Unternehmen, seine Maschinenproduktion auszubauen» erklärt Gaël Monnerat, Produktverantwortlicher bei Grunderco.

alt_text

Die Atlas Scheibenegge ist eine schwere Maschine mit gezackten Scheiben von 620 mm Durchmesser.

(Bild: Jean-Pierre Burri)

Atlas AN 3000

Die Kurzscheibenegge AN 3000 ist mit zwei Scheibenreihen aus individuell gesicherten, gezackten Scheiben mit hydraulischer Seitenbegrenzung ausgestattet. Die Scheibengrösse beträgt 620 x 6 mm. Die Maschine ist mit einer Packerwalze mit V-förmigen, mit Schneiden ausgerüsteten Scheiben von 630 mm Durchmesser ausgestattet. Die Arbeitstiefe wird mit der hydraulischen Steuerung der Packerwalze reguliert. Andere Packerwalzen sind auch verfügbar. Jede Scheibe verfügt über eine Einzelfeder-Überlastsicherung. Die Scheibenarme sind über ein wartungsfreies System (Flexi-Box) am Rahmen befestigt. Die dichten Kugellager der Hohlscheiben sind ebenfalls wartungsfrei. Die Kurzscheibenegge AN 3000 wiegt in der vorgestellten Ausführung 2700 kg bei einer Arbeitsbreite von 3 m. Bei Arbeitstiefen zwischen 6 und 16 cm wird nach Angaben des Maschinenbauers eine Traktorleistung von 150 bis 240 PS benötigt.

Fenix FN 3000

Der Universalgrubber Fenix FN 3000 verfügt über drei Scharreihen mit insgesamt neun Gänsefussscharen, die im Abstand von 30 cm angebracht sind. Die Scharen sind mit einem individuellen, vertikalen Non-stop-System aus zwei Federn gesichert. Die Federn sind auf einen Widerstand von 450 bis 700 kg vorgespannt und vibrieren nicht. Dadurch wird für alle Bodentypen eine konstante Arbeitstiefe garantiert. Der Bodenbearbeitungsprozess wird mit einer Reihe gezackter Scheiben und mit einer U-Ring Packerwalze mit Abstreifer fortgesetzt. Mit einer Arbeitsbreite von 3 m und einem Gewicht von 2700 kg benötigt der Fenix FN 3000 eine Traktorleistung von 150 bis 225 PS. Es gibt auch eine Ausführung mit einem Non-stop-Sicherungssystem mit Horizontalfeder. Die Federn sind auf einen Widerstand von 400 – 450 kg vorgespannt. Laut Hersteller werde die Sicherung ausgelöst, sobald die Maschine an ein Hindernis stosse. In mittelschweren Böden gewährleiste sie eine konstante Geometrie der Scharen. Eine Sicherungs-Ausführung mit Scherbolzen werde allerdings vor allem bei leichten, steinlosen Böden empfohlen.

Terraland TN 3000 HM7R

Für den Maschinenbauer übernimmt der Tiefenlockerer eine zentrale Rolle beim pfluglosen Anbau. Mit den zweireihig angelegten sieben Zinken kann die Maschine bei Arbeitstiefen von15 bis 55 cm eingesetzt werden. Die Zinken sind hydraulisch gesichert. Die Arbeitstiefe wird mit der nachlaufenden, hydraulisch verstellbaren Doppelstachelwalze reguliert. Für die Arbeit mit diesem 3000 kg schweren «Zinkenpflug» wird eine Traktorleistung von 220 bis 280 PS benötigt. Eine fünfzinkige Ausführung mit geringerem Leistungsbedarf ist auch erhältlich. Zur Vermeidung von Erdwällen am Feldrand verfügt der Tiefenlockerer zudem über einklappbare Seitenwalzen. An den Flügelscharen können zusätzlich verstellbare Seitenfügel montiert werden, deren Einsatz sich auf einer Arbeitstiefe von 15 cm auswirkt.

Swifter SN 3000

Die Saatbettkombination verfügt über eine Arbeitsbreite von 3 m und ist mit einem Spurlockerer und einer Walze ausgestattet. Die Hauptarbeit verrichtet das zentrale Maschinenelement, das entweder aus einer Doppelreihe mit zwölf Pfeilscharen oder aus 29, vierreihig angeordneten Gammazinken besteht. Die Arbeitstiefe von 2 bis 12 cm wird mit der nachlaufenden Flachstabwalze reguliert. Die Saatbettkombination wurde bei der Veranstaltung im August nicht vorgeführt. Sie wird jedoch in der Schweiz angeboten. Bednar Bodenbearbeitungsmaschinen zeichnen sich durch ihre erprobte Ausgestaltung und ihre robuste Ausführung aus. Sie eignen sich damit gut für den pfluglosen Anbau auf allen Bodentypen. Die am Dreipunkt angehängten Maschinen stellen relativ hohe Anforderungen an die Hebeleistung des Traktors. 

Leserangebote

Leserangebote

Bestellen Sie jetzt eines unserer exklusiven Leserangebote.

Hier bestellen

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einstellungen anpassen